Filter
Zurück
Mondial du Bâtiment Gehe zu Fotos
Mondial du Bâtiment

INTERCLIMA+ELECHB, IDÉOBAIN, BATIMAT Messeveranstaltung 2017 kündigt sich vielversprechend an

Als internationales Referenzevent ist die Mondial du Bâtiment für die Branche ein Pflichttermin. Die Veranstaltung findet vom 6. bis 10. November 2017 statt. Sie unterteilt sich in die Fachmessen INTERCLIMA+ELECHB, IDÉOBAIN und BATIMAT, die einen umfassenden Überblick über Lösungen für die Gebäudetechnik von heute und morgen präsentieren. Knapp 5 Monate vor Veranstaltungsbeginn kündigt sich die Mondial du Bâtiment vielversprechend an - mit Lösungen, Innovationen, Austausch und Treffs zwischen Fachleuten des Baugewerbes.

Die Mondial du Bâtiment 2017 hat sich neu erfunden, um einerseits dem Branchenwandel zu begegnen und um andererseits Synergien zwischen Ausstellern und Besuchern zu optimieren. So präsentierten sich INTERCLIMA+ELECHB, IDÉOBAIN und BATIMAT heute rund um sechs spezifische und vernetzte Angebotswelten.

Auf der BATIMAT finden sich in Halle 6 beispielsweise alle Lösungen für Gebäudestruktur und-hülle. Die Angebotsbereiche Werkstattmaschinen und Innenausbau/Schließtechnik sind ab sofort in Halle 5A untergebracht. Ebenso präsentiert sich in der Halle 5B die Produktkategorie Werkzeuge zusammen mit dem Angebotsbereich Baustellentechnik. Dafür werden ebenfalls Flächen im Freigelände genutzt. Der Bereich Innenausbau und Außengestaltung befindet sich in der Halle 4 im Zentrum der Messe.

In Halle 3 steht die Angebotswelt von IDÉOBAIN nun in direkter Verbindung mit dem Bereich Innenausbau (Wandbekleidung, Bodenbeläge und Deckenverkleidung usw.) der BATIMAT. Diese Verknüpfung entspricht dem Wunsch von Planern (Architekten und Innenarchitekten). Sie verstehen sich als Gestalter aller Räume einschließlich der Nassräume.

Im Durchgang zwischen den Hallen 1 und 2 präsentiert sich die INTERCLIMA+ELECHB als direkte Verbindung zur IDÉOBAIN und allen Angebotswelten der BATIMAT.

Knapp fünf Monate vor Veranstaltungsbeginn sind u.a. diese Entwicklungen der Grund, warum sich viele Branchenakteure entschließen zu kommen. Natürlich schätzen sie ebenfalls das außergewöhnliche Potenzial an Services, Infos und Highlights, die während der Messe angeboten werden.

  • INTERCLIMA+ELECHB feiert 50. Jubiläum, und zwar gemeinsam mit ihren treuen Kunden (AIRWELL, ATLANTIC, ELM, FLAMCO, SCHNEIDER, WEISHAUPT usw.) und auch mit anderen marktführenden Unternehmen, die erneut teilnehmen (LG Electronics, PANASONIC, SIEMENS). Bis dato verzeichnet die Messe die Teilnahme von 280 Branchenunternehmen.

  • Zur IDÉOBAIN haben sich bereits alle führenden Branchenmarken, die auch schon 2015 dabei waren, wieder angemeldet. Die Fachmesse verbucht zurzeit 93 angemeldete Aussteller. Zu erwähnen ist ebenfalls die Rückkehr renommierter Akteure wie LUX ELEMENTS, NEWFORM, PELLET und THG.

  • Mit insgesamt 1 200 Ausstellern verzeichnet die BATIMAT einen Anstieg von 5 %. Darunter renommierte Marken aus den Bereichen Struktur und Gebäudehülle (AIRIUM, ISOBOX, SAINT-GOBAIN), Innenausbau (ALIPLAST, HENKEL, HOPPE), Maschinen und Werkzeuge (KS Tools, PERI, WURTH usw.), Baustellentechnik (DIECI, KILOUTOU, WACKER NEUSON), IT und neue Technologien (BENTLEY SYSTEMS, FISA) sowie Nutzfahrzeuge (MERCEDES BENZ, TOYOTA usw.).

 

Quelle: Internationale Messen in Frankreich GmbH

Sponsoren

Diese Website nutzt Cookies um mehr Informationen für Sie zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

ich verstehe