Filter
Zurück

Preisverdächtig – das neue Regalbediengerät CHEETAH® von GEBHARDT Fördertechnik

 

Anzeige

Gebhardt Fördertechnik wurde beim Industriepreis 2012 in der Kategorie Intralogistik & Produktionsmanagement mit seinem Regalbediengerät CHEETAH® unter die Besten gewählt

Sinsheim, 16. Mai 2012 – Für Regalbediengeräte in automatischen Kleinteilelagern (AKL) sind Beschleunigung, Geschwindigkeit und Übergabezeiten von größter Bedeutung. Mit seinem neuen Regalbediengerät CHEETAH® setzt GEBHARDT neue Maßstäbe: Wie der Name schon sagt, ist es äußerst schnell und dank innovativer Werkstoffe besonders leicht. Aufgrund seiner Leichtbauweise erzielt es Bestwerte in Dynamik und Geometrie – Merkmale, für die CHEETAH® beim Industriepreis 2012 in der Kategorie Intralogistik & Produktionsmanagement nun unter die besten neuen Produkte des Jahres gewählt wurde.

Der Industriepreis wurde 2006 von der Huber Verlag für Neue Medien GmbH ins Leben gerufen. Prämiert werden Industrieprodukte von mittelständischen und unternehmergeführten Unternehmen, die sich durch einen hohen technischen, ökonomischen, ökologischen oder gesellschaftlichen Stellenwert auszeichnen. Eine unabhängige Jury aus 30 Wissenschaftlern und Fachredakteuren bewertet eingereichte Bewerbungen, in diesem Jahr mehr als 500 in 14 Kategorien. Die Schirmherrschaft in diesem Jahr hatten der VDI und das Land Niedersachsen inne. Die Verleihung auf der HANNOVER MESSE hebt die Bedeutung des INDUSTRIEPREIS für die Förderung starker deutscher Industrieunternehmen zusätzlich hervor.

„Für uns bei Gebhardt Fördertechnik ist die Nominierung beim Industriepreis ein außerordentliches Feedback“, erklärt Marco Gebhardt, Geschäftsführer der GEBHARDT Fördertechnik GmbH. Denn: Das RBG CHEETAH® wurde gerade erst entwickelt und neu auf den Markt gebracht und hat schon jetzt eine solche Auszeichnung erhalten. "Who is faster?" – das war die Vorgabe an die GEBHARDT Ingenieure bei der Entwicklung des neuen AKL-Regalbediengerätes Typ CHEETAH®. Ein Multimaterial-Mix aus Verbundwerkstoff, Stahl und Aluminium, der normalerweise nur im Fahrzeug- und Flugzeugbau sowie im Segelsport Verwendung findet, sorgt dafür, dass das Eigengewicht des CHEETAH® so gering ausfällt. Gepaart mit klugem Energiemanagement ergibt sich für das Regalbediengerät CHEETAH® eine herausragende Energieeffizienz.

Anzeige

BU: Regalbediengerät CHEETAH® von GEBHARDT Fördertechnik ausgezeichnet als Best-of des INDUSTRIEPREIS 2012

Weitergehende Informationen finden Sie unter: www.gebhardt-foerdertechnik.de

Über Gebhardt: Die Gebhardt Fördertechnik GmbH wurde 1952 gegründet. Sie wird in der zweiten Generation von der Familie geleitet. Gebhardt bietet als Generalunternehmer leistungsfähige innerbetriebliche Materialflusssysteme als individuelle Komplettlösungen. Gebhardt Intralogistikanlagen bestehen aus flexibel einsetzbaren Hardware- und Software-Modulen für Förder- und Lagertechnik: Steuerungs- und Automatisierungstechnologie, Warehousemanagement, Lagerverwaltungssoftware (Gebhardt StoreWare), Schnittstellen (Gebhardt SAP-Connector) und IT-Integration. Sie werden in vielen unterschiedlichen Branchen wie Automobile, Chemie, Elektronik, Getränke, Lebensmittel, Pharmazie, Unterhaltungselektronik und Verlagswesen eingesetzt. 

 

Sponsoren