Filter
Zurück

Carsten Köhler, Vertriebsleiter Bredenoord Rental Deutschland zum Thema Covid-19

Carsten Köhler, Vertriebsleiter Bredenoord Rental Deutschland
LECTURA GmbH Europa
Gehe zu Fotos
Carsten Köhler, Vertriebsleiter Bredenoord Rental Deutschland

Die Bredenoord GmbH ist Teil der Bredenoord Gruppe, einem holländischen Unternehmen, das seit über 80 Jahren mit mehr als 300 Mitarbeitern erfolgreich mobile Stromlösungen anbietet. Als Hersteller und Direktvermieter liefert das Unternehmen mobilen Strom überall dort hin, wo ein Stromanschluss fehlt oder die Anschlussleistung eingeschränkt ist. Die mobilen Stromaggregate und Batteriespeicher sind europaweit verfügbar und dank Bredenoords Transportservice auch an die entlegensten Orte binnen Stunden lieferbar. Die richtungsweisende „Clear Concept“ Philosophie setzt auf den bewussten Einsatz von Energie und trägt dafür Sorge, nicht nur die Ökobilanz zu verbessern, sondern auch die Betriebskosten deutlich zu senken.

Wie versuchen Sie das Beste aus dieser Situation zu machen?

Anzeige

Wir bei Bredenoord geben unser Bestes, die Auswirkungen auf unsere Arbeit so gering wie möglich zu halten und kümmern uns auch weiterhin um die Energiesicherheit unserer Kunden. Wir sind in bewährter Art und Weise für unsere Kunden da und halten uns, soweit es die Corona-Lage zulässt, an die vereinbarten Termine. Denn wir wissen, wie wichtig und entscheidend ein reibungsloser Ablauf für unsere Kunden ist. Natürlich behält Bredenoord die aktuelle Situation zum Coronavirus permanent im Blick und trifft entsprechende Schutzmaßnahmen, sowohl im Sinne der Kunden als auch Mitarbeiter.

Aufgrund flexibler Arbeitslösungen kann ein Großteil unserer Büromitarbeiter aus dem Homeoffice arbeiten. Um den Zusammenhalt der Mitarbeiter auch in Zeiten von „Social distance“ zu stärken, senden die Bredenoord Mitarbeiter täglich „Grüße aus dem Homeoffice“ in Form von Videos oder Fotos. Diese werden in der Marketingabteilung gesammelt und dann intern über verschiedene Kanäle mit den Kollegen geteilt. Das macht Spaß und fördert die Kommunikation untereinander.

Zudem wird das Thema Fort- und Weiterbildung bei Bredenoord auch weiterhin großgeschrieben. Anstelle von Präsenzschulungen bieten wir unseren Mitarbeitern diverse Online-Schulungen an. So können sich die Mitarbeiter ganz einfach von zuhause aus informieren und ggfs. entstandene Lücken im Arbeitsablauf effizient genutzt werden. Das Thema „Online-Schulung“ ist für Bredenoord Neuland – wir sehen aber schon jetzt großes Potenzial für die Zukunft!

Ich möchte mich an dieser Stelle für den Einsatz, das Verständnis und den Teamgeist aller Mitarbeiter bedanken. Unsere Mitarbeiter leisten, egal ob im Homeoffice, in unseren Werkstätten oder vor Ort beim Kunden, hervorragende Arbeit und sorgen dafür, dass unsere Kunden auch in diesen schwierigen Zeiten sicher mit Energie versorgt werden. Gemeinsam machen wir das Beste aus der aktuellen Situation!

Quelle: LECTURA Verlag GmbH, Petra Konheiser