Filter
Zurück
Inhaber Christoph Wagner vor seinem mobilen Prallbrecher dem R700S mit Siebbox und doppelfunktionalem Rückführ-/Haldenband Gehe zu Fotos
Inhaber Christoph Wagner vor seinem mobilen Prallbrecher dem R700S mit Siebbox und doppelfunktionalem Rückführ-/Haldenband

Leistungsstärke gepaart mit Kompaktheit

Der Rockster Prallbrecher R700S überzeugt beim Erdbau- und Transportprofi Wagner in Tirol

Die Firma Wagner Christoph Erdbau im Bezirk Reutte ist als Spezialist für Transporte aller Art sowie Erdbau- und Abbruchdienstleister bekannt. Die Vielseitigkeit der Firma und die langjährige Erfahrung der Mitarbeiter sind bei der Durchführung verschiedenster Projekte wie z.B. dem Recycling von Bauschutt und Altasphalt, bei der Kiesaufbereitung, dem Waldewegebau uvm. ein großer Vorteil. Seit drei Jahren arbeitet Christoph Wagner mit mobilen Brechanlagen, vor einem Jahr hat er sich für die Investition in eine Rockster Prallbrechanlage entschieden.

„Ich wurde durch andere Firmen auf die mobilen Brechanlagen von ROCKSTER aufmerksam gemacht. Für mich ist es wichtig, dass die Anlagen leicht zu transportieren und trotzdem sehr leistungsstark sind,“ betont Christoph Wagner.

„Da unsere Projekte oft auf engem Raum und speziell beim Wegebau auch auf steilem Gelände durchgeführt werden, darf die Anlage nicht zu groß und schwer sein. Der Rockster Prallbrecher R700S ist äußerst kompakt und trotzdem leistungsstark, auch das Preisleistungsverhältnis stimmt. Die Anlage hat bereits mehr als 190 Betriebsstunden geleistet und ich bin mit dem Kauf des ROCKSTER Prallbrechers sehr zufrieden,“ sagt Christoph Wagner.

Vor Ort wird mit dem mobilen Prallbrecher R700S Naturstein aufbereitet und sofort wieder für den Wegebau eingesetzt

Der R700S liefert durch das zusätzliche Siebsystem - bestehend aus dem kompakten Kreisschwingsieb RS73 in Kombination mit dem patentrechtlich geschützten doppelfunktionalen Rückführ-/Haldenband RB65 – ein 100% definiertes Endkorn. Im stark wachsenden Bereich des Bauschutt-Recyclings ist dies ein besonderer Wettbewerbsvorteil. Durch die optimalen Abmessungen und das geringe Gewicht von nur 22,5 t mit Siebsystem, kann der R700S jederzeit schnell und unkompliziert von einer Baustelle zur nächsten transportiert werden.

Quelle: Rockster Austria International GmbH

Sponsoren