Filter
Zurück

Pinke „Glücksfee-Helix 1205“ für Bleser Mietstation GmbH

Andreas Hänel (li.) und Frank Rodert (re.), Hematec GmbH, übergeben Spende an Maayke Bleser, Bleser Mietstation GmbH
LECTURA GmbH Europa, International
Gehe zu Fotos
Andreas Hänel (li.) und Frank Rodert (re.), Hematec GmbH, übergeben Spende an Maayke Bleser, Bleser Mietstation GmbH

Bildquelle: LECTURA Verlag GmbH

Vor kurzem ging in Hohenroda die 3. Ausgabe der Innovationstage der Höhenzugangstechnik zu Ende. Im Rahmen dieses ersten Branchentreffs seit 15 Monaten, übergab Andreas Hänel, Hematec Arbeitsbühnen GmbH, eine pink lackierte Helix 1205 an Maayke Bleser, Bleser Mietstation GmbH.

Anzeige

Manch einer mag sich sowohl über die eigenwillige Farbauswahl wundern als auch darüber, dass die selbstfahrende Vertikalarbeitsbühne für die Bleser Mietstation GmbH den Namen „Glücksfee 2“ trägt. Für beides gibt es eine einfache und schöne Erklärung: Für jeden Tag, an dem die Helix 1205 vermietet wird, unterstützt die Mietstation Bleser GmbH die Deutsche Krebshilfe und eine pinke Schleife ist das Symbol für Brustkrebs.

„Die ganze Geschichte dahinter ist einfach etwas Gutes zu tun, denn uns geht es ja gut! Die deutsche Krebshilfe haben wir gewählt, weil ich einen persönlichen Bezug dazu habe“ – erklärt Maayke Bleser, die selbst von der Krankheit betroffen war, gegenüber LECTURA.

Die Idee dazu entstand im Sommer 2019 als die Bleser Mietstation GmbH die Feierlichkeiten zu ihrem 10jährigen Bestehen vorbereitete. „Wir wollten zu diesem Anlass etwas Besonderes machen, aber es sollte nicht einfach nur eine einmalige Aktion sein, sondern etwas wofür wir dauerhaft einen Beitrag leisten können und ganz wichtig war es, dass wir uns damit identifizieren können“, so Maayke Bleser weiter.

Andreas Hänel krönt die Übergabe mit einer großzügigen Spende für den guten Zweck <br> Image source: LECTURA Verlag GmbH

Pünktlich zur Jubiläumsfeier am 19.08.2019 lieferte Niftylift die erste „Glücksfee-Bühne“. Frau Bleser erklärte ihren Gästen das Warum der pinken Bühne, und dass ihre Mietstation für jeden Tag, an dem die Bühne vermietet ist, 5,00€ an die Deutsche Krebshilfe spenden würde. Der Zuspruch war so groß, dass bereits an diesem Abend die „Glücksfee 1“ für mehrere Monate in Miete ging.

Zwar reagieren manche Kunden anfangs etwas skeptisch wegen der Farbe, aber sobald sie die Geschichte dahinter erfahren, sind sie stolz damit arbeiten zu können. So sind nur über die Vermietung dieser Bühne inzwischen rund 1.500,00€ für die Deutsche Krebshilfe zusammengekommen.

Helix 1205 mit Sonderlackierung in Farben der Brustkrebsforschung <br> Image source: LECTURA Verlag GmbH

In Hohenroda stand nun die „Glücksfee 2“, eine Helix 1205, zur Übergabe bereit und Andreas Hänel hatte noch eine Überraschung im Gepäck die dies zu einem ganz besonders emotionalen Ereignis machen würde. Der in Dresden ansässige Hersteller überreichte Maayke Bleser einen Scheck über 3.500,00€ für den guten Zweck.

Iva Thiel, Geschäftsführerin der LECTURA GmbH, fand die Initiative und die Geschichte hinter den Glücksfee-Bühnen so schön, dass sie es sich nicht nehmen ließ, dieses Projekt spontan mit 1.500,00€ zu unterstützen. „das ist ein Projekt mit dem sich auch LECTURA zu 100% identifiziert, deshalb freue ich mich sehr Teil dieser Aktion sein zu können“, erklärt Iva Thiel.

Im Anschluss erzählt uns Maayke Bleser: „Frank Rodert kam auf uns zu und sagte er würde auch gerne eine Bühne für uns produzieren. Wir haben uns für die Helix entschieden, weil kein anderer Hersteller so etwas baut. Alle Hochregallager werden immer schmäler, mit einer Breite von 1 m und der seitlichen Reichweite ist das eine Top-Bühne. Von dem großzügigen Scheck wusste ich nichts -und auch nicht von der großzügigen Spende von LECTURA – ich finde das toll und bin dankbar“

Wir, als LECTURA finden, dass das Engagement der Familie Bleser so viel Unterstützung wie möglich verdient, deshalb teilen wir diese Geschichte mit Ihnen und möchten Sie einladen ebenfalls Teil dieses Projektes zu werden.

Mieten Sie eine dieser Bühnen und tun etwas Gutes ohne jeglichen Aufwand, denn die Mietstation Bleser spendet die 5,00€ an die Deutsche Krebshilfe immer, egal zu welchem Preis die Bühne vermietet wird; oder unterstützen Sie die Deutsche Krebshilfe mit Ihrer Spende auf https://www.krebshilfe.de/spenden-aktiv-werden/spenden-service/jetzt-spenden/ oder an folgende Bankverbindung:

Kreissparkasse Köln

IBAN: DE65 3705 0299 0000 9191 91

BIC: COKSDE33XXX

Geben Sie bitte als Verwendungszweck: Aktion 49008313 bzw. Stichwort: „Glücksfee“ an.

Auch im Namen von Maayke Bleser sagen wir DANKE FÜR IHRE GROSSZÜGIGKEIT!

Quelle: LECTURA Verlag GmbH

Kontaktieren Sie LECTURA GmbH

LECTURA GmbH

Adresse

Ritter-von-Schuh-Platz 3
90459 Nürnberg
Germany

Kontakt

Petr Thiel

E-Mail

info@lectura.de

Webseite

www.lectura.de