Filter
Zurück
EcoTanker - Andocken Gehe zu Fotos
EcoTanker - Andocken

ANNABURGER EcoTanker LS 38.28

Betriebskosten sparen – dank Leichtbauweise und großem Volumen: Neu entwickeltes Fahrzeugkonzept für den Transport von 30 m³ Gülle

Zur Agritechnica präsentiert die ANNABURGER Nutzfahrzeug GmbH eine neue Generation von Güllefahrzeugen. Landwirte, Lohnunternehmer und andere Profi-Nutzer profitieren von der Leichtbauweise und dem großen Volumen: Sie sparen Betriebskosten bei Kraftstoff und Manpower, weil mehr in kürzerer Zeit transportiert werden kann.EcoTanker - Feld

Die neue Generation überzeugt durch weniger Gewicht

Der ANNABURGER EcoTanker LS 38.28 ist eine neue Generation von Sattelaufliegern mit einer gewichtsoptimierten Fahrgestellkonstruktion. Die ANNABURGER Konstrukteure entwickelten die neue Reihe in Kooperation mit der Firma Berger Fahrzeugtechnik. Der konstruktive Clou - ein besonderes Zusammenspiel von Stahlqualität und Geometrie: Das führt u.a. zu dem verringerten Eigengewicht.

Im Vergleich zum HighwayTanker, dem aktuellen Gülle-Sattelauflieger im Produktprogramm, wurde das Gewicht um über 20 % reduziert. Neben dem Fahrgestell und dem weiterentwickelten GFK-Behälter werden auch zusätzlich gewichtsoptimierte Baugruppen wie z.B. die neueste Pumpengeneration von Vogelsang mit Aluminiumkomponenten verbaut.EcoTanker - Rückseite

Besonders bei längeren Strecken ideal

Gülle und Gärreste werden heute über große Strecken transportiert. Da zählt Effizienz noch einmal mehr: Der EcoTanker ist aufgrund seines geringen Eigengewichts, des großen Behältervolumens und der Straßenbereifung das ideale Zubringfahrzeug im gebrochenen Verfahren. Für die Nutzer ist das natürlich besonders bei größeren Entfernungen interessant.

Universell im Einsatz, individuell auf jeden Bedarf ausgerichtet

ANNABURGER GFK-Tank Sattelauflieger transportieren Gülle, Gärflüssigkeiten, Haushalts- und Industrieabwässer sowie Flüssigdünger. Sie sind universell einsetzbar: Das überzeugt die verschiedenen Nutzer aus Landwirtschaft, Kommunen oder Industrie.

ANNABURGER ist bekannt für flexible, kundenindividuelle Lösungen – so auch beim neuen EcoTanker: Spezifische Anschluss- und Andocksysteme können auf Kundenwunsch in unterschiedlichsten Ausführungen montiert werden und garantieren eine optimale Funktionalität.EcoTanker - Andocken Fahrgestell

Leichtbauweise mit großem Volumen – ein Blick auf die Details

Fahrgestell - Das minimierte Eigengewicht des Fahrgestells (BERGERecotrail®) bringt eine maximale Nutzlast. Anwender können mehr transportieren, haben weniger Fahrten und senken somit die Betriebskosten.

Anzeige

Dank verschiedenster Ausrüstungsoptionen wie Lift- und/oder Nachlauflenkachsen kann der Verschleiß der Räder verringert und der Fahrkomfort erhöhen werden.

In den zwei Längsträgern aus S700 Feinkornstahl sind Aussparungen in Form von Reuleaux-Dreicken ins Stegblech eingebracht. Das funktionale Zusammenspiel zwischen der Stahlqualität und der Geometrie führt zum geringen Eigengewicht des EcoTanker: Der Gülle-Spezialist bringt nur 5.3 t auf die Waage.

Behälter – Der drucklose GFK-Behälter wurde weiter gewichtsoptimiert und das innenliegende Andocksystem in GFK-Leichtbauweise umgesetzt. Der ANNABURGER EcoTanker ermöglicht den Transport von bis zu 30 m³ Gülle bei gleichzeitiger Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben.

Technische Daten

Fahrwerk                                         Luftfederfahrwerk

Leergewicht                                    5.3 t (einfachste Ausstattung)

zulässiges Gesamtgewicht        38.000 kg

zulässige Stützlast/Sattellast      11.000 kg

Achslast                                           3 x 9.000 kg = 27.000 kg

Anhängung                                      Sattel/Königszapfen

max. Sattelhöhe                             1.250 mm

Nutzvolumen Behälter                  30.000 l / 28.500 l

Behälterausführung                      GFK-Leichtbauweise

Serienbereifung                             Goodyear 385/65 R22.5

max. Geschwindigkeit                  80 km/h

Ausrüstungsoptionen/Zusatzausstattung

• Liftachse (1.Achse)

• Nachlauflenkachse (3. Achse)

• Drehkolbenpumpe Vogelsang VX 186-260Q

   > optional gewichtsoptimiert durch Aluminiumkomponenten

• Andocksystem 10“ innenliegend, pneumatischer Schieber

• Einfüllstutzen oben, pneumatisch

• seitlicher Befüllanschluss - links/rechts

• Saugdruckanschluss schwenkbar hinten

• Füllstandsanzeige hinten

• Beleuchtung LED

• Schlauchauflagen

• Werkzeugkiste klein/groß

• Alu-Felgen

Quelle: ANNABURGER Nutzfahrzeug GmbH

Sponsoren