Filter
Zurück

Auszeichnung für den „Diesel Saver“ von Case IH

Rain Bird Engineering Award
Technische Innovation von Case IH erhält internationale Auszeichnung/ APM Diesel Saver hilft täglich Treibstoff sparen/ Einfach zu bedienen und höchst effizient

Case IH Chefingenieur Yanming Hou und sein Team gewann für Case IH den internationalen Rain Bird Engineering Award 2011 in der Kategorie „Concept of the Year“. Diese Auszeichnung wird jährlich für herausragende technische Innovationen und Ideen in der Landwirtschaftlichen Industrie verliehen.

APM ist Effizienz
Das automatische Produktivitätsmanagement APM ist Teil der 
Case IH Efficient-Power Strategie, einer ebenso innovativen wie bereits bewährten Technologie, die sich durch mehr Leistung und geringere Kosten auszeichnet.

APM hat den Namen „Diesel Saver“ nicht umsonst. Es findet für den Traktor stets den richtigen Gang und die optimale Drehzahl. Der Fahrer entscheidet sich für „Feldmodus“ oder „Transportmodus“, APM reduziert automatisch je nach Anforderung die Drehzahl und damit auch den Diesel-Verbrauch. Damit muss der Fahrer nicht über einen manuellen Schaltvorgang oder das Anpassen der Drehzahl mittels Fußpedal nachdenken und kann sich voll auf seine anderen Aufgaben konzentrieren. APM arbeitet, sobald die gewünschte Mindestgeschwindigkeit erreicht ist.

Neben einer absolut effizienten Arbeitsweise des Motors sorgt APM auch für ein ermüdungsfreies Arbeiten des Fahrers. Spezielle Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, die Bedienung ist einfach und klar.

Weltweit im Einsatz
Case IH setzt APM in den leistungsstarken Modellen Puma, Magnum und Steiger Quadtrac ein. Damit fahren bereits mehr als 10.000 Traktoren weltweit mit den technischen und wirtschaftlichen Vorteilen von APM. Diese Zusatznutzen werden künftig noch mehr an Bedeutung gewinnen.

Sponsoren