Filter
Zurück

Beton-Mischanlage ECC Elba Concrete Center

Produktionsleistung von 105 bis 200 mł/h

Mit der neuen Mischanlagenbaureihe ECC Elba Concrete Center wird die Tradition der Entwicklung innovativer Betonmischanlagen von Ammann Elba fortgesetzt. Ökologische, praxisgerechte Lösungen gepaart mit dem Elba Doppelwendelmischsystem im EMS- oder EMDW-Mischer bilden die Grundlage einer zukunftssicheren und langlebigen Betonmischanlage.

Anzeige

Die Elba Tradition, Aufzug- und Band-Version in einem Anlagenkonzept zu realisieren, sowie den Aufbau als stationäres oder semimobiles Werk zu ermöglichen, wurde erfolgreich fortgesetzt. Alle Antriebe und Sicherheitseinrichtungen sind nach neuesten Normen und Energievorschriften ausgeführt. Kurze Montagezeiten sowie kostengünstige Transporte sind durch die vorinstallierten Module einfach realisierbar.

Bei Anlagen mit Mischer-Entstaubungseinrichtung werden Emissionswerte auf ein Minimum reduziert. Gute Zugänglichkeiten und grosszügig dimensionierte Wartungs- und Reinigungsbühnen erleichtern das Tagesgeschäft. Die teilverzinkte Ausführung der neuen Elba Concrete Center unterstreicht die Qualität und Langlebigkeit der Elba Transportbeton-Mischanlage.

TECHNISCHE DATEN

Anlagenleistung 105–200 m3/h

Mischergrössen EMS 2000–2500, EMDW 2000–4500

Zuschlagstofflager 70–312 m3

Zuschlagsorten 2–12

Zementwaage 6 Anschlüsse

Zusatzmittel nach Kundenwunsch

Wasserwaage bis zu 3 Anschlüssen

Steuerung Ammann as1

VORTEILE AUF EINEN BLICK

• Teilverzinkte Ausführung als Standard

• Flexible Anlagengestaltung

• Fundamentlose Aufstellung optional

• Grosszügige Wartungs- und Reinigungsbühnen

• Modularer Aufbau optimiert die Transportkosten

• Winter-, Wetterverkleidung optional

• Staubreduzierung durch Mischer-Entstaubungsfilter

• Zugabe von Additiven und Sonderprodukten optional

 

Sponsoren