Filter
Zurück

CIFAMOBILE 50: Die Anlage, die man immer zur Hand hat

Eine Anlage, die man auf jeder Baustelle immer zur Hand hat. Das ist eins der relevantesten Bedürfnisse der Baufirmen, die manchmal auch gleichzeitig auf weit voneinander entfernten verschiedenen Baustellen arbeiten. Ab heute können diese Kunden ihre Cifa-Anlage direkt auf das Arbeitsareal befördern, da sie sie in kürzester Zeit ab- und wieder aufbauen können.

Das CIFAMOBILE 50 ist die erste Betonanlage der auf Rädern transportierbaren Cifa-Produktpalette. Ausgestattet mit einem Cifa-Mischer (DNA 1.0) mit 1 Kubikmeter pro Zyklus (der kleinste einer Serie, die bis zu 3 Kubikmetern reicht), garantiert er eine Stundenproduktion von 50 Kubikmetern vorgemischten Betons. Die mit CIFAWIN-Automation (eine eigens von Cifa zur Steuerung der Anlage entworfene Software) versehene Anlage umfasst einen großen Teil der Optionen, die schon bei einer stationären Anlage verfügbar sind. Ferner ermöglicht das CIFAMOBILE 50, wenn es mit zwei bereits auf der Maschine installierten Zementsilos geliefert wird, den Beginn der Betonproduktion, auch wenn die Silos vor Ort noch nicht installiert wurden.

Die Anlage verfügt über ein weltweit einzigartiges Waschsystem für den Mischer: CIFAMOBILE 50 wäscht nämlich den Mischer bei jedem Produktionszyklus, wobei das bereits im Rezept zur Komposition des Betons dosierte Wasser benutzt wird. Das bewirkt eine beträchtliche Einsparung des auf der Baustelle verwendeten Wassers. Also eine auf spezifische Kundenbedürfnisse zugeschnittene Anlage, die Flexibilität, Leichtigkeit des Transports und Aufmerksamkeit für die Umwelt miteinander in Einklang bringt.

Sponsoren