Filter
Zurück

Clevere Intralogistik dank cleverer Technologien: gaerner Produkt-Neuheiten auf der LogiMAT 2015

Ob antibakterielle Steckregale für den medizinischen Bereich, extrem leichte mobile Lifte -eine Weltneuheit- oder der einzige Gabelhubwagen aus vorwiegend nichtmetallischen Materialien: Auf der LogiMAT 2015 präsentiert gaerner Produkt-Highlights, Innovationen und Helfer, die innerbetriebliche Prozesse nicht nur effizienter machen, sondern auch erleichtern.

Wie kann man die immer komplexer werdenden innerbetrieblichen Logistikprozesse beherrschen? Diese Frage beschäftigt gaerner nicht umsonst. Der B2B-Versandhändler gehört mit über 35.000 Produkten für Betrieb, Büro, Lager, Transport, Labor und Umwelt zu den führenden Anbietern Europas – und stellt auf der LogiMAT 2015 Produkt-Highlights vor, mit denen sich diese Herausforderung bewältigen lässt.

Eine Weltneuheit stellen die Mobilen Lifte dar. Sie vereinfachen die Verladung von Gütern nicht nur innerhalb des Betriebs, sondern auch vor und nach dem Transport zwischen zwei Standorten. Die mit Abstand leichtesten Lifte dieser Art können wahlweise manuell oder elektrisch angetrieben sein und sind für die Verwendung durch einzelne Personen geeignet. Feststellvorrichtungen sichern das Gerät und die darauf platzierte Ladung. Rückenschonend können Lasten bis zu 125 kg angehoben und dann mit einem Handgriff vom Lift entfernt werden. Klappbare Lifte passen sogar in den PKW.

Anzeige

Für Schwergewichtladungen mit bis zu 1000 kg gibt es den Paletthubwagen PRAMAC I-TON. Es ist der weltweit einzige Gabelhubwagen aus vorwiegend nichtmetallischen Materialien bei einem verhältnismäßig geringen Eigengewicht. Bei der innerbetrieblichen Nutzung des Paletthubwagens werden ergonomische Vorteile sichtbar, denn die Deichsel ist mit nur einem Finger zu bedienen und auch für Linkshänder geeignet. Die Inox-Variante des Gerätes eignet sich für den direkten Lebensmittelkontakt in Kühlhäusern und den Kontakt mit Flüssigkeiten und Säuren in Reinräumen.

Für die Lagerung in sensiblen Bereichen wie Laboren, Kliniken, Praxen und Pflegeeinrichtungen wird das AntiBak® Steckregal vorgestellt. Das Regal hat eine Beschichtung mit antibakterieller Reduktionswirkung gegen Bakterienstämme wie MRSA oder Staphylococcus aureus nach ISO 22196. Dies wird durch das unabhängige Institut Quality Labs bestätigt und zertifiziert. Das Steckregalsystem folgt einem praktischen Baukastenprinzip und kann mit Anbauregalen erweitert werden. Über die erhältlichen Maße, Fachlasten und Fachböden wird ausführlich am Messestand informiert.Weitere Informationen zum gesamten Produkt-Sortiment erhalten Sie unter www.gaerner.de.

Sponsoren