Filter
Zurück
BM44E Gehe zu Fotos
BM44E

Cummis präsentiert neues Batterie-Lineup auf der Battery Show Europe

Cummins stellt das neue Lithium-Ionen-Batterie-Portfolio auf der „Battery Show Europe“ vom 15. bis 17. Mai in Hannover vor. Das Portfolio umfasst Batteriesätze und Batteriemodule, die fachmännisch in das neue Cummins’ Elektro- und Hybrid-Antriebsstrang Portfolio integriert werden können und somit Kunden eine breite Palette an flexiblen und skalierbaren Energieversorgungslösungen für kleine und große kommerzielle Anwendungen bietet.

“Mit einer 100-jährigen Erfolgsgeschichte, in der wir den Erfolg unserer Kunden angetrieben haben, ist Cummins wegweisend in der Umgestaltung der Zukunft des Transportwesens, mit unserern hochmodernen Lithium-Ionen-Batterien, die Teil eines vielfältigen Energieportfolios sind ", sagte Andrew Penca, General Manager, Cummins Battery Systems. „Cummins hat sich verpflichtet innerhalb von drei Jahren 500 Millionen US-Dollar in die Elektrifizierung zu investieren. Diese Investitionen umfassen die Innovation von vollständig elektrischen und hybriden Stromversorgungslösungen, die unsere Märkte bei der Elektrifizierung unterstützen werden.”

BM20E

          An Stand Nr. 545 werden der BP74E (74 kWh Akkupack), der BP35E (35 kWh Akkupack), der BM44E (44 kWh Batteriemodul) und der BM20E (20 kWh Batteriemodul) präsentiert. Diese von Cummins entworfenen und gebauten Batterien nutzen die Lithium-Ionen-Technologie mit hoher Energiedichte und einer proprietären Steuerungstechnologie, um eine hohe Batterieleistung für einen längeren Nullemissionsbereich zu erhalten. Durch den modularen Aufbau kann das System an die Leistungsfähigkeit und den Arbeitszyklus der Anwendung angepasst werden. Cummins‘ umfassende Expertise reicht von Niederspannungspaketen (BM44E und BM20E), die Materialtransportsanwendungen antreiben, bis hin zu hochspannungsenergetische Batteriesystemen (BP35E und BP74E), welche die benötigte Energie für Langstreckenbusse und Lastkraftwagen generieren können.

Anzeige

          Besucher können einen Radlader erleben, der von einem Cummins Hybrid Power Plug-In (HPP) System (ein "REEV") angetrieben wird, welches die Batterieleistung des BP35E mit einem kompakten Motorgenerator kombiniert, der einen 4-Zylinder Stage V F3.8-Motor verwendet . Der energiedichte Akkupack und der Motor können so dimensioniert werden, dass sie das beste Gleichgewicht zwischen emissionsarmem und emissionsfreiem Betrieb für eine Vielzahl von Anwendungen anbietet (z.B. von mobilen Kränen bis hin zu Radladern).

“Mit unseren jüngsten Akquisitionen in den Vereinigten Staaten und Großbritannien verfügt Cummins nun über ein einzigartiges Lithium-Ionen-Batterie Design Know-how für das gesamte Energiespeicherspektrum" sagte Andrew Penca. "Wir freuen uns diese neue Produktreihe veröffentlichen zu können und zu zeigen, wie wir unsere jahrhundertelange Kunden- und Marktexpertise sowie unser robustes globales Servicenetz nutzen, um elektrische und hybride Produkte zu liefern, die speziell auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind."

Quelle: Cummins Inc.

Sponsoren