Filter
Zurück
Alex Wippler-Wagner (ZWO) und Klaus Gärtner (Jak. Gärtner) beim ersten Baustelleneinsatz in Lampertheim Gehe zu Fotos
Alex Wippler-Wagner (ZWO) und Klaus Gärtner (Jak. Gärtner) beim ersten Baustelleneinsatz in Lampertheim

Der HYDREMA MX City Bagger ist in der Metropolregion Rhein-Neckar angekommen!

Als City-Bagger der Gewichtsklasse 15-19 Tonnen, gesplittet in drei verschiedene Gewichtsvarianten, weisen die MX-Bagger enorme Hubkräfte bei maximaler Kompaktheit auf und gehören somit hinsichtlich Produktivität und Einsatzvielfalt zu den Besten ihrer Klasse.

Anzeige

„Dem MX-Bagger sind in allen Einsatzbereichen weniger Grenzen gesetzt. Bei maximaler Reichweite des Auslegers (bis 9,82m Reichweite bei 2,50m Löffelstiellänge) reicht der MX18 im Schnitt 10% weiter als andere Kurzheck-Mobilbagger seiner Klasse. Sagenhafte Tragkräfte von bis zu 17 to. sind beim MX im Lastdiagramm zu finden und dabei weist der HYDREMA City-Bagger mit dem Gesamtschwenkradius von 3,76m, fast 20% weniger als seine Mitspieler auf. Dank dem serienmäßigen 2-teiligen Verstellausleger ist der HYDREMA MX in der Lage, sich jederzeit selbst frei zu graben. Mittels optionaler Tiltfunktion am Schnellwechsler erreicht man somit fast jede beliebige Stelle im Arbeitsbereich der Maschine, ohne sie umsetzen zu müssen“, erzählt Alexander Wippler-Wagner, der bei ZWO verantwortlich ist für den Verkauf.

„Unser Kunde Wagner Energieholz GmbH aus Oberzent im Odenwald, spezialisiert auf Baumfällung und Rodungsarbeiten, stellte diese Merkmale als erste Priorität und ausschlaggebendes Argument für die Beschaffung eines neuen Mobilbaggers heraus. Gerade auf engen regionalen Waldstraßen mit geringer Breite, ermöglicht der HYDREMA MX18 aufgrund seiner Kompaktheit das Arbeiten mit Fällgreifern und anderen schweren Rodungsgeräten im teilweise fließenden Verkehr. Mit einer überragend starken hydraulischen Anlage und vielfältig ab Werk konfigurierbaren optionalen Zusatzfunktionen spielt der Bagger im täglichen Einsatz seine Trümpfe aus.“Alex Wippler-Wagner (ZWO), Tobias Kreß (Bauer Kompost) und  Manfred Bauer (Bauer Kompost) bei der Maschinenübergabe

Neben der Herstellung von Humusprodukten und der Versorgung mit Fernwärme bietet die Bad

Rappenauer Firma Bauer Kompost Leistungen im Bereich Landschaftspflege, wie Baumfällungs- oder Baufeldfreimachungsarbeiten an. Die Anschaffung eines neuen Mobilbaggers, welcher sowohl im städtischen Bereich als auch außerhalb eingesetzt werden sollte, also kompakt genug um in engen Straßen hineinzufahren und dabei sicher bedient werden zu können, aber auch groß genug um Arbeiten größeren Umfangs mit teilweise schweren Anbaugeräten zu erledigen, wurde nach einem ausgiebigen Feldversuch Anfang 2018 überzeugend an HYDREMA vergeben.

Originalton T. Kreß, Einkäufer bei Bauer Kompost: «Hierzu passend gab es nur drei Maschinen auf dem Markt: der MX14, MX16 und MX18». „Wir bei ZWO sind stolz darauf einen so überzeugten Kunden beliefern zu dürfen.“Alex Wippler-Wagner (ZWO) und Friedrich Wagner  (Wagner Energieholz GmbH) bei der Maschinenübergabe

Anzeige

Jak. Gärtner GmbH, ein Traditionsbetrieb aus der Metropolregion Rhein-Neckar, spezialisiert auf Tief-, Rohrleitungs-, Gleis- und Straßenbau mit umfangreichem eigenem Maschinenpark, ist der dritte Kunde, der von ZWO kürzlich beliefert wurde und der von HYDREMA überzeugt ist. Nach langjähriger positiver Erfahrung mit dem Vorgängermodell HYDREMA M1700 konnte diese Tradition mit der Neuanschaffung eines HYDREMA MX16 fortgesetzt werden. Der eingehende Test einer ZWO-Demonstrationsmaschine überzeugt bei vielfältigsten Aufgaben. Letztlich grundlegend war es, dass der MX16 den mit Abstand kompaktesten Schwenkradius am Markt hat, ohne einen Mangel an Kraft aufzuweisen. Ausgestattet mit optionalen Spezial-BANDEMARK Breitreifen weist er eine hervorragende Standsicherheit auf und schafft maximale Sicherheit beim Einsatz.

„Dank dieser 3 Maschinenlieferungen können wir sagen: Der HYDREMA MX City-Bagger ist in der Metropolregion Rhein-Neckar angekommen...und hat eine glänzende Zukunft vor sich, erzählt Alex Wippler-Wagner, der für den Baumaschinenhändler und Vermieter ZWO im Vertrieb verantwortlich ist, mit Überzeugung  und freut sich, mit dieser Maschine zukünftig noch bei vielen weiteren Kunden Probleme lösen zu können.

 

Quelle: Hydrema Baumaschinen GmbH

Sponsoren