Filter
Zurück

Die neue Heberollen-Serie von Blickle

Mit Heberollen lassen sich mobile Betriebseinrichtungen und Transportgeräte ganz einfach in stabile Arbeitsflächen verwandeln.

Anzeige

Blickle Räder+Rollen, einer der führenden Hersteller von Lenk- und Bockrollen weltweit, hat in den letzten Jahren seine Produktpalette an Heberollen systematisch ausgebaut.

Jüngstes Mitglied in der Produktfamilie ist die Serie HRLK, die in Zusammenarbeit mit Kunden konsequent für die Anforderungen des Marktes nach einer komfortabel zu bedienenden Heberolle von Grund auf neu entwickelt wurde. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Der ergonomisch geformte Betätigungshebel, der nicht mit der Rolle mitschwenkt, sorgt für eine leichte Bedienbarkeit. Mit einem kurzen Betätigungsweg, bei gleichzeitig großem Stößelhub und sehr hoher Aushubkraft, lassen sich auch schwere Geräte leicht anheben und sicher fixieren.

Das intelligente Konstruktionsprinzip mit einem durch den Drehkranz geführten Feststellfuß gewährleistet hohe Steifigkeit des Hebemechanismus und in Verbindung mit dem gummibeschichteten Fuß ergibt sich eine extrem hohe Standsicherheit und Tragfähigkeit (max. 300 kg pro Rolle).

Anzeige

Trotz kompakter Bauweise lässt sich die Blickle Heberolle durch den großen Einstellbereich des Feststellfußes optimal auf den jeweiligen Anwendungsfall anpassen. Kleinere Bodenunebenheiten werden durch den schwenkbar gelagerten Bodenteller ausgeglichen.

Auch im Fahrbetrieb besticht die Blickle Heberolle. So sorgt der große Stößelhub (15 mm) für eine hohe Bodenfreiheit. Und die Blickle Räder aus hochwertigem Polyamid 6 sind nahezu unverwüstlich und lassen sich durch den geringen Rollwiderstand leicht manövrieren.

Eine ausführliche Produktbroschüre kann über die Internetseite oder telefonisch angefordert werden.

 

Blickle Räder+Rollen GmbH u. Co. KG

Heinrich-Blickle-Straße 1

72348 Rosenfeld

Tel. 07428/932-0

Fax 07428/932-209

www.blickle.com · info@blickle.com