Filter
Zurück

DiTec-Kundentage mit Hyundai HD voller Erfolg

Blick auf die Ausstellungsfläche direkt an der Abbruchwand.
HD Hyundai Construction Equipment Europe Europa
Gehe zu Fotos
Blick auf die Ausstellungsfläche direkt an der Abbruchwand.

Bildquelle: TT Communications GmbH; Hyundai Construction Equipment Europe

Vom 18. bis 20. April veranstaltete Hyundai HD-Vertragshändler DiTec mit Stammsitz in Haiger im Steinbruch der Bau-Rec Bohländer GbR in Bad Endbach ein dreitägiges Kunden-Event speziell für das große Baumaschinen-Portfolio von Hyundai.

Anzeige

Dazu DiTec-Geschäftsführer Frank Schmenn: „Wir haben diesen Steinbruch schon vor fünf Jahren für eine Hausausstellung genutzt und nun haben wir uns mit rund 15 Großgeräten vom 10-t-Mobilbagger bis zum 52-t-Steinbruchbagger und Knickdumper für einen ganz auf HD Hyundai abgestimmtes Erlebnis konzentriert“. Besonderheit: Der Steinbruch war während der Kundentage in Betrieb, so dass Interessenten live Bagger und Radlader in der Rückverladung oder bei der Beschickung einer Brecheranlage testen konnten.

Dazu DiTec-Geschäftsführer Frank Schmenn: „Wir haben diesen Steinbruch schon vor fünf Jahren für eine Hausausstellung genutzt und nun haben wir uns mit rund 15 Großgeräten vom 10-t-Mobilbagger bis zum 52-t-Steinbruchbagger und Knickdumper für einen ganz auf HD Hyundai abgestimmtes Erlebnis konzentriert“. Besonderheit: Der Steinbruch war während der Kundentage in Betrieb, so dass Interessenten live Bagger und Radlader in der Rückverladung oder bei der Beschickung einer Brecheranlage testen konnten.

So konnten sich Kunden und Interessenten aus erster Hand über Radlader und Hydraulikbagger, Anbaugeräte und über die Anmietung von Hyundai-Maschinen zur Überbrückung von Spitzenlasten informieren.

Rund 250 Kunden besuchten die Hausausstellung und zeigten sich von der Größe des Maschinenportfolios wie auch von dem bestens geführten Steinbruch als Kulisse begeistert.

Maschinenvorführungen wurden von einer Begleitausstellung abgerundet.<br>BILDQUELLE: TT Communications GmbH; Hyundai Construction Equipment Europe

Quelle: TT Communications GmbH; Hyundai Construction Equipment Europe