Filter
Zurück
DOLL und FABAG gemeinsam auf der transport-CH Gehe zu Fotos
DOLL und FABAG gemeinsam auf der transport-CH

DOLL und FABAG gemeinsam auf der transport-CH

DOLL ist auf der transport-CH gemeinsam mit dem Partner FABAG Fahrzeugtechnik aus Härkingen vertreten undzeigt dort einen besonders wendigen und flexibel einsetzbaren 2-Achs Tiefbett-Sattelauflieger mit panther-Achsen.

Die Schweiz ist mit seiner Topographie eine besondere Herausforderung für jeden Fahrzeugbauer. Wendigkeit und eine gute Lenkung sind erforderlich für die engen Straßen mit rechtwinkligen Kreuzungen und vielen Kreisverkehren in den Städten und insbesondere auch für die anspruchsvollen Serpentinen im Gebirge. Und gleichzeitig müssen die Fahrzeuge flexibel und universell einsetzbar sein, um einen Fuhrpark mit unterschiedlicher Ladung gut auszulasten und wirtschaftlich betreiben zu können.

Das Produktionsprogramm der DOLL Fahrzeugbau GmbH hat für diese Anforderungen ein umfangreiches Portfolio anzubieten: vom 2-achsigen Plattform-Sattelauflieger über viele Varianten an Tiefladern bis zum 10-achsigen Semi-Sattelauflieger mit über 100 t Nutzlast.

DOLL und FABAG gemeinsam auf der transport-CH

Anzeige

Besonders beliebt in der Schweiz ist der 2-Achs Plattform Sattelauflieger mit einer auf 10 m verkürzten Fahrzeuglänge, der bei DOLL schlicht „Shorty“ genannt wird. Das Fahrzeug ist besonders wendig und hervorragend geeignet für unterschiedlichste, innerstädtische Transporte.

In Baustellen und beim Transport von hohen und schweren Maschinen und Anlagen kann der DOLL panther mit seiner 12 t Einzelrad-Aufhängung seine Vorteile zum Einsatz bringen. Die Lenkung ist exakt und spurtreu und mit 55 Grad Lenkeinschlag sehr wendig mit einem ausgezeichneten Rangierverhalten. Das stufenlos einstellbare Fahrniveau sorgt für maximale Bodenfreiheit und Sicherheit bei Unebenheiten im Gelände. Die Fahrzeuge können je nach Fuhrpark unterschiedlichst  konfiguriert werden durch Verbreiterungen, Teleskopierbarkeit, mit der Auswahl aus dem Rampenprogramm und den Schwanenhalsvarianten. Durch das Bekenntnis von DOLL zu Qualität, Sicherheit, Zuverlässigkeit und der permanenten technischen Weiterentwicklung erhält der Schweizer Kunde ein Fahrzeug, das seinen hohen Anforderungen entspricht.

Anzeige

DOLL stellt auf der Messe transport-CH in Bern den 2-Achs panther Tiefbett-Sattelauflieger der Firma Hürlimann aus. Die besondere Herausforderung waren die 18 m langen Gelenkbusse mit 21 t Nutzlast und einer Höhe von fast 4 Metern. Die Lösung war ein gewichtsoptimiertes Flachbett mit zwei Einhängeröhren zum Telekopieren des Fahrzeuges. Bei entsprechendem Bedarf kann der Tieflader innerhalb kürzester Zeit und mit minimalem Aufwand wieder umgebaut werden, um andere Gütertransporte  innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Fahrzeug-Abmessungen optimal durchführen zu können.

Die Firma DOLL stellt sein Fahrzeug auf der transport-CH auf einem Gemeinschaftsstand mit der FABAG Fahrzeugtechnik aus. Die FABAG ist für DOLL ein wichtiger Partner vor Ort: Wartung, Ersatzteilversorgung und Ansprechpartner für besondere Situationen, sind damit für DOLL Kunden jederzeit gewährleistet.

DOLL und FABAG gemeinsam auf der transport-CH

Sponsoren