Filter
Zurück
VOGT VD7700 Gehe zu Fotos
VOGT VD7700

DRAGONE Großflächenmulcher VD 7700 mit neuem AUTO-FLOAT-System

Landwirtschaftliche Großbetriebe, Lohnunternehmen oder auch Flughafen-Betreiber setzen bei der professionellen Mulcharbeit auf großen Flächen zunehmend Geräte mit mehreren Mulchsektionen ein, um die Flächenleistung auch unter extremen Bedingungen zu erhöhen.

Mit dem VD7700 bietet der Mulcherspezialist DRAGONE schon seit einigen Jahren einen besonders leistungsstarken Schmetterlings-Mulcher für eine erstklassige Zerkleinerung von Mais- und Getreidestoppel, Zwischenfrüchte, Grünland oder Brachland.

Zwei klappbare Mulcher im Heck in Verbindung mit einem 2,80 Meter Frontmulcher sorgen für eine Gesamtarbeitsbreite von 7,70 Meter.

VOGT - Mulcherspezialist DRAGONE

Wie bei allen Schlegelmulchgeräten legt DRAGONE auch beim VD7700 großen Wert auf Robustheit und Leistungsstärke. Der massive Grundrahmen mit Doppelportalbock sowie der  überdimensionierte Antriebsstrang mit 350 PS Verteilergetriebe und 6 Keilriemen pro Mulcheinheit ermöglichen langlebige und zuverlässige Einsätze im professionellen Betrieb.

Durch die einzigartige, durchgehende DRAGONE-Rotorachse (60 mm Profil) mit Mittenabstützung wird eine außergewöhnliche Stabilität des Schlegelrotors erreicht,  alle Mulchsektionen sind besonders bei harten Fremdkörpern gegenüber Rotorunwuchten geschützt.

Doppelspiralrotoren bewirken ein leichtzügiges und laufruhiges Arbeiten bei geringem Kraftbedarf, dadurch kann der VD7700 schon mit Traktoren ab 150 PS (110 kW) problemlos betrieben werden.

Darüber hinaus erzeugen die speziell gehärteten, ergonomisch geformten Hammerschlegel eine sehr gute Sogwirkung und Schlagkraft bis 100 mm Materialdurchmesser, so wird auch bei hohen Mulchmassen ein gleichmäßig sauberes Schnittbild garantiert.

VOGT Großflächenmulcher VD 7700

Um die Bodenanpassung des Großflächenmulchers weiter zu optimieren, hat DRAGONE in Zusammenarbeit mit dem deutschen Importeur VOGT ein spezielles AUTO-FLOAT-System entwickelt: Neben der gewohnten Pendelaufhängung der Seitenarme wird nun auch die Tiefenführung der Mulchsektionen über ein Druckgasspeicher-System automatisch voreingestellt.  Somit muss der Bediener das Gerät am Vorgewende nur noch über die Dreipunkthydraulik anheben bzw. absenken, die Mulcheinheiten werden durch das AUTO-FLOAT-System automatisch wieder in die optimale Position gebracht.

Vertrieb, Service und die technische Entwicklung der DRAGONE Schlegelmulcher erfolgt durch die VOGT GmbH.

Quelle: VOGT GmbH & Co.KG

Sponsoren

Diese Website nutzt Cookies um mehr Informationen für Sie zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

ich verstehe