Filter
Zurück

Dreiachs-Plattformanhänger für den Kistentransport

Dreiachs-Plattformanhänger Typ: agroliner PWO402
Kröger Europa
Gehe zu Fotos
Dreiachs-Plattformanhänger Typ: agroliner PWO402

Im Gemüseanbau erfolgt der Transport von Ernteerzeugnissen und Saatgut häufig in Kisten oder auf Paletten. Für diese Anforderungen hat Kröger Nutzfahrzeuge in enger Abstimmung mit einem Großkunden einen DreiachsPlattformanhänger entwickelt. Bereits 2015 wurde der erste Prototyp ausgeliefert. Nach einer intensiven Testphase und weiteren Detailoptimierungen erfolgte nun mit den ersten vier Auslieferungen die offizielle Markteinführung des neuen Fahrzeugtyps „agroliner PWO402“. Die Aluminium-Bordwände sowie Mittel- und Eckrungen des agroliner PWO402 sind an allen Seiten abklappbar und mit wenigen Handgriffen vollständig abnehmbar. Hervorzuheben ist dabei, dass keine separate Sicherung für die Rungen notwendig ist – das spart Zeit und Wartungsaufwand. Die Bordwände können mit Hilfe von eingelassenen Bordwandverschlüssen verriegelt werden. Der Außenrahmen des Laderaums ist rundum mit einem Stapleranfahrschutz versehen. Die Stirnwand besteht ebenfalls aus einer Aluminiumbordwand und ist fest montiert.

Abklapp- und abnehmbare Mittel- und Eckrungen

Anzeige

Auf der ca. 9.880mm langen und ca. 2.460mm breiten Plattform gibt es ausreichend versenkbare Zurrpunkte um die Ladungssicherung vorzunehmen. Der Laderaum bietet Platz für 24 Europaletten. Die Konstruktion des Chassis basiert auf einem herkömmlichen DreiachsDrehschemelanhänger. Auf Kundenwunsch sind die Plattformwagen mit ackerfreundlicher Niederruckbereifung der Dimension 560/60R22.5 und 3x11to ADR-Achsen (techn. ausgelegt auf 105km/h) ausgestattet. Dabei wurde die Spurbreite sowohl auf die Niederdruckbereifung des Anhängers als auch auf die Schlepperspur abgestimmt. Auch die Aluminiumbordwände können trotz der breiten Räder um 180° heruntergeklappt werden.

Optional kann der agroliner PWO402 mit Seitenanfahrschutz, doppelte LED-DreiKammer-Rückleuchten, einer Abschleppvorrichtung am Heck oder einem praktischen Werkzeugkasten ausgestattet werden.

Praktischer Werkzeugkasten