Filter
Zurück

Effiziente und zuverlässige MAN-Motoren im Off-Road-Einsatz

 

Anzeige

Motoren von MAN kommen erfolgreich in Maschinen der
Bauindustrie und der Rohstoffgewinnung zum Einbau.

Die Motoren, die MAN Truck & Bus in seinem Werk in Nürnberg herstellt, kommen nicht nur in den Fahrzeugen von MAN zum Einbau. MAN Truck & Bus bietet erfolgreich leistungsstarke und kompakte Dieselantriebe auch für den Einbau in Baumaschinen und Mobilkränen sowie in Maschinen für den Materialumschlag und die Umwelttechnik an. Aggregate zur Energieversorgung auf Baustellen und im Tagebau ergänzen das weit gefasste Produktangebot. Die effizienten Off-Road-Motoren stehen in einem breiten Leistungsspektrum von 150 PS (110 kW) bis 1200 PS (882 kW) zur Verfügung. Sie zeichnen sich durch eine enge Leistungsabstufung, steilen Drehmoment-anstieg sowie fülligen Drehmomentverlauf aus und bieten dadurch beste Voraussetzung für eine Vielzahl an spezifischen Kundenanwendungen. MAN bietet für den Off-Road-Einsatz effiziente 4- und 6-Zylinder-Reihenmotoren sowie 8- und 12-Zylinder-V-Motoren an, die mit ihrem modularen Motor- und Abgasbehandlungskonzept die Erfüllung gängiger Abgasnormen gewährleisten. Effizienter Einsatz in den unterschiedlichsten Arbeits- und Baumaschinen sowie in stationären Anlagen zur Energieversorgung auf Baustellen und in Tagebauen macht sich für den Kunden an hoher Zuverlässigkeit und sparsamem Kraftstoffverbrauch bemerkbar.

Anzeige

Mit der Einführung der Emissionsklassen TIER 4 final/EG Stufe 4 bis 2015 geht nochmals eine Reduktion der Partikel- und vor allem der NOx-Emissionen einher. Zur Einhaltung dieser Abgasgrenzwerte setzt MAN auf Schlüsseltechnologien, die bereits seit vielen Jahren zuverlässig im Nutzfahrzeug funktionieren. Je nach Baureihe kommen die externe gekühlte Abgasrückführung beziehungsweise ein SCR-System (selektive katalytische Reduktion) zur Minderung des NOx-Ausstoßes und der Partikel zum Einsatz. Das von MAN entwickelte modulare Konzept zur Abgasnachbehandlung hat für die Fahrzeug- und Maschinenhersteller die Vorteile, dass die Schnittstellen identisch sind, die Motoren den aktuellsten Stand der Technik repräsentieren und flexibel auf die Marktanforderungen konfiguriert sind. 

 

Kontakt

Dr. Detlef Hug
MAN Truck & Bus
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Dachauerstr. 667
D-80995 München
Deutschland

Tel: +49 (0)89 1580-2001
Fax: +49 (0)89 1580-912485
E-Mail:Detlef.Hug@man.eu

Sponsoren