Filter
Zurück

Ein absoluter Erfolg: Das war die NUFAM 2019 für Hiab

Die Nutzfahrzeugmesse NUFAM
HIAB (Cargotec) Europa
Gehe zu Fotos
Die Nutzfahrzeugmesse NUFAM

Die Nutzfahrzeugmesse NUFAM hat ihre Tore in diesem Jahr mit einem neuen Besucherrekord geschlossen: Vom 26. bis zum 29. September hießen die 408 Aussteller 26.000 Besucher willkommen und präsentierten ihnen die neuesten Trends und Innovationen der Branche. Auch Hiab war in diesem Jahr wieder Teil der Messe und zeigte sich als der ganzheitliche Lösungsanbieter im mobilen Ladungsumschlag.

Anzeige

Am Stand in der Halle und im Freigelände präsentierte Hiab Exponate aller Produktlinien. Im Gepäck waren HIAB- und EFFER-Ladekrane, Abroll- und Absetzkipper von MULTILIFT, Kombinationen für den Bereich Recycling mit JONSERED-Kranen, Holzladekrane von LOGLIFT sowie MOFFETT- Mitnehmstapler. Zudem zeigte Hiab sein umfassenden Full-Service-Angebot und den Einsatz vernetzter Anwendungen. Einige der Geräte und ihrer Eigenschaften stoßen bei den Besuchern auf besonders großes Interesse:

  • Die Kran-Features CTC (Crane Tip Control) und SAF (Semi-automatic Folding) helfen als Kranspitzensteuerung und Kranparkassistent dem Bediener dabei, komplexe Bewegungen schnell und sicher auszuführen. Die Besucher der NUFAM konnten die Funktionen im Freigelände testen und sich selbst von ihnen überzeugen.

  • Virtual Reality ist schon lange keine Zukunftsmusik mehr, sondern in vielen Bereichen bereits angekommen. So auch bei Hiab's Holzladekranen von LOGLIFT. Die Steuerung HiVision hat bei den Messebesuchern für viel Erstaunen und Begeisterung gesorgt. Dabei ist die kamerabasierte Steuerung bei Hiab schon seit einigen Jahren serienmäßig erhältlich und von Kunden auf Herz und Nieren erprobt. Jeder, der wollte, konnte einen Blick durch die VR-Brille werfen und sich live von den gestochen scharfen 3D-Bildern der Kameras überzeugen und gleichzeitig bei Regenwetter den Komfort des LKW-Fahrerhauses genießen.

Neben den Produkten hat Hiab Germany außerdem sein lokales Team aus Karlsruhe vorgestellt, denn seit dem letzten Jahr hat Hiab einen eigenen Standort in der Region. Dadurch kamen viele Kunden und Interessenten aus der Region zum Stand von Hiab und konnten gleich die richtigen Ansprechpartner kennenlernen.

„Die diesjährige NUFAM war für uns in mehrfacher Hinsicht ein absoluter Erfolg.“, fasst Maximilian Thiele, Vertriebsleiter der Hiab Germany GmbH, zusammen. „Wir konnten zeigen, was Hiab in Deutschland zu bieten hat und gleichzeitig den Kunden in der Region beweisen, dass sie mit uns einen starken Partner an ihrer Seite haben.“

Quelle: Hiab Germany GmbH