Filter
Zurück
Palettengabeln GHH1200L Gehe zu Fotos
Palettengabeln GHH1200L

Engcons neue Palettengabel GHH1200L bietet höhere Baggerlast und bessere Sicht

Engcon, der weltweit führende Hersteller von Tiltrotatoren zur Effizienzsteigerung von Baggern, bringt mit der GHH1200L eine neue und leichtere Version seiner hydraulischen Palettengabeln auf den Markt. Sie bietet eine verbesserte Kipplast und erhöht so die Lastgewichte für Bagger mit einem Einsatzgewicht von sechs bis zwölf Tonnen.

Palettengabeln für Bagger sind ein immer beliebteres Anbaugerät und bieten in Kombination mit einem Tiltrotator einen großen Nutzwert. In vielen Fällen werden so Radlader oder Gabelstapler durch einen Bagger ersetzt, der beispielsweise einen Lkw be- und entladen oder auf Baustellen Paletten mit diversen Materialien schnell und problemlos umsetzen kann. Dank des Tiltrotators muss sich der Bagger nicht auf gleicher Höhe mit der Palette befinden, da die Gabel gekippt und gedreht werden kann, um die richtige Position einzunehmen. So kann der Bagger seinen Standort beibehalten und benötigt damit sehr wenig Platz beim beim Ent- und Beladen.

„Da Palettengabeln immer öfter in Kombination mit einem Bagger zum Einsatz kommen, haben wir uns entschlossen, auf diese wachsende Nachfrage zu reagieren“, sagt Engcon-Konstrukteur Johan Johansson. „Und deshalb haben wir die GHH1200L neu entwickelt.“ Bei dieser Entwicklung habe sich Engcon auf die Erhöhung des Ladegewichts fokussiert. Neben der verbesserten Kapazität seit dabei aber immer auch der Faktor Sicherheit im Mittelpunkt gestanden.

„Unsere neue Palettengabel ist mehr als 100 Kilogramm leichter als das Vorgängermodell“, erläutert Johan Johansson, was ein gravierender Unterschied sei für einen sechs Tonnen schweren Bagger, wenn der seine volle Reichweite nutze. „Aber die neue Palettengabel ist nicht nur leichter. Auch die Sichtbarkeit für den Baggerfahrer wurde verbessert, da der Rahmen niedriger ist als beim älteren Modell. Das sorgt für mehr Sicherheit.“

Die neue Palettengabel GHH1200L von Engcon ist in zwei Versionen erhältlich – und zwar einmal mit einer Tragfähigkeit von 2.900 kg und einmal von 4.700 kg. Diese Werte beziehen sich auf den Lastschwerpunktabstand von 500 mm (TP500) und die Aufnahme durch den Engcon-Standardschnellwechsler QS45. Für beide Palettengabeln gibt es aber auch andere Aufnahmeoptionen. Die GHHH1200L verfügt über eine hydraulische Steuerung der Gabeln und ist serienmäßig für das automatische Hydraulikkupplungssystem EC-Oil vorbereitet.

Premiere feiert die neue GHH1200L, die von sofort an bestellt werden kann, vom 8. bis 14. April auf der Bauma 2019 in München.

Quelle: engcon Group

Sponsoren