Filter
Zurück
Fachforum „Agilität in der Supply Chain“ auf der Messe LogiMAT 2017 Gehe zu Fotos
Fachforum „Agilität in der Supply Chain“ auf der Messe LogiMAT 2017

Fachforum „Agilität in der Supply Chain“ auf der Messe LogiMAT 2017

„Agilität“ ist ein Erfolgsfaktor für Supply-Chain-Experten –wenn Teammitglieder es verstehen, ohne Reibungsverluste nutzerzentrierte Innovationen und Lösungen zu entwickeln. Wie ein solch komplexer Prozess im Rahmen digitaler Transformation im Unternehmen gelingt, ist vielen Akteuren unklar. Das Fachforum „Agilität in der Supply Chain“ auf der LogiMAT 2017 – 15. Internationale Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss – gibt am 16. März 2017 in Stuttgart wertvolle Impulse.

Gastgeber des Fachforums „Agilität“ ist die EXCHAiNGE – The Supply Chainers‘ Conference. Moderatorin Bettina Bohlmann, Managing Partner der 3p procurement branding GmbH (Köln), diskutiert mit Entscheidungsträgern über Gründe für das Scheitern einer angestrebten Transformation und über kritische Erfolgsfaktoren wie Design Thinking, Mindsets und sogenannte T-Profile, die sich mit dem Verständnis der eigenen Rolle befassen.

Als Diskutanten sind mit dabei:

- Meike Brännström, Abteilungsleiterin Einkauf, Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)

- Dipl.-Ing. Rainer Buchmann, Geschäftsführer, SSI Schäfer Automation GmbH

- Dr. Bernd Rosenkranz, Head of Global Supply Chain Management, PERI GmbH

FORUM: Agilität in der Supply Chain

Nutzerzentrierte Innovationen & Lösungen im Team entwickeln

auf der LogiMAT, 15. Internationale Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss (14. bis 16. März 2017, Neue Messe Stuttgart)

Donnerstag, 16. März, 11:45 bis 13:00 Uhr, Forum F, Halle 4 | Neue Messe Stuttgart

Sponsoren

Diese Website nutzt Cookies um mehr Informationen für Sie zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

ich verstehe