Filter
Zurück
Stage-V-Motor Gehe zu Fotos
Stage-V-Motor

FPT Industrial Stärkt sein Portfolio der Stage-V-Motoren

FPT Industrial kann auf mehr als 150 Jahre Erfahrung und Know-how in derEntwicklung und Herstellung von Motoren und Antriebenzurückblicken. Jetzt verstärkt das Unternehmen sein Portfolio der Stage-V-Motoren für das Offroad-Segment. Auf der Bauma 2019, der weltweit größten Leitmesse fürBaumaschinen, zeigt FPT Industrial einige Beispiele seines breiten Portfolios an Stage-V-Motoren, die auch für die weltweiten Emis- sionsstandards bereit sind, beispielsweise die Tier 4 Final in Nordamerika und die China IV.

Anzeige

FPT Industrial wird an seinem Stand den Motor Cursor 9 Stage V vorstellen, einer der Motoren, die das Unternehmen für den anspruchsvollen Schwerlastbetrieb wie z. B. in der Bauindustrie, entwickelt hat. Mit technischen Innovativen wie der Hochdruck-Common-Rail- Einspritzung steht der Cursor 9 sinnbildlich für Leistung und Zuverlässigkeit.

Um auch die strengsten Emissionsvorschriften zu erfüllen, verfügt der Cursor-9-Motor der Stufe V über das Hi-eSCR2-System, der neueste Generation der Abgasnachbehandlung- stechnologie von FTP. Sie ermöglicht es, höhere Standards zuerreichen, indem sie die Abgasrückführung (AGR) vermeidet, während gleichzeitig Kraftstoffverbrauch, Leistung und Drehmomentdichte beibehalten werden. Dabei handelt es sich um eine wartungsfreie Technologie, die zu niedrigen Betriebskosten, maximaler Betriebszeit und Ölwechselinter- vallen von 600 Stunden beiträgt. Der 6-Zylinder-Motor liefert eine maximale Leistung von 330 kW bei 1.800/min und erreicht sein maximales Drehmoment von 1.800 Nm bei 1.500/min.

Auch der F34 Stage V wird auf dem FPT-Stand vorgestellt. Der 4-Zylinder-Motor mit einem Hubraum von 3,4 Liter bietet eine maximale Leistung von 55 kW und liefert ein maximales Drehmoment von 424 Nm. Zur Einhaltung der neuesten Emissionsstandards verwendet der F34 ein Abgas-Nachbehandlungssystem aus DOC (Dieseloxidationskatalysator) und DPF (Dieselpartikelfilter).

Durch die robuste Konstruktion eignet sich der F34 Stage V insbesondere

für Kompaktmaschinen mit schnellem Motoransprechverhalten und hoher Drehmo- mentabgabe, um eine schnelle Motorreaktion auf variable Lasten zu gewährleisten. Eigenschaften wie das Ölwechselintervall von 600 Betriebsstunden und die Möglichkeit zu Ausführung aller Wartungsarbeiten von einer Seite senken die Betriebskosten und vere- infachen die Wartungsvorgänge über den gesamten Lebenszyklus. PowerPack-Lösung

Anzeige

Beide Motoren werden in der PowerPack-Konfiguration gezeigt. Dabei handelt es sich um eine intelligente Installationslösung, die alle wichtigen Komponenten der Abgasnachbehandlung in einem einzigen Paket vereint. Der Hauptvorteil des PowerPacks liegt in der einfachen Installation, da es alle erforderlichen Komponenten wie DOC, SCR-on- Filter, AdBlue-Einspritzsystem, Sensoren und Krümmer umfasst.

Für noch mehr Flexibilität bei der Installation kann das Abgas-Nachbehandlungspaket am Motor montiert, als einsatzbereite Lösung oder als eigenständiges Paket geliefert werden, so dass OEMs ihr eigenes Layout gestalten können. In beiden Fällen werden alle elektris- chen Signale und Verbindungen über ein einziges Kabel geleitet, um eine schnelle und zuverlässige Verbindung zum elektronischen Motor- und Maschinen-Managementsystem herzustellen.

 

Quelle: FPT Industrial

Sponsoren