Filter
Zurück
Rainer Auerbacher, Vorstand Transport Technology, Goldhofer Gehe zu Fotos
Rainer Auerbacher, Vorstand Transport Technology, Goldhofer

Goldhofer auf bauma 2019

Herzlich willkommen auf der bauma 2019 in München – eine der größten Messen der Welt. Fast 600.000 Besucher aus über 200 Ländern werden an diesem Event teilnehmen. Auf der bauma können Sie sich einen umfassenden Eindruck über die vielen technischen, qualitativen und logistischen Vorteile unserer Schwerlastfahrzeuge verschaffen, die wir für Sie, mit Ihnen zusammen, für Ihre vielfältigen Aufgaben entwickelt haben.

Anzeige

Als Allrounder in der Transportbranche haben wir für jede Transportaufgabe die richtige Lösung und für jeden Bedarf das passende Fahrzeug im Programm – von Anhängern und Sattelanhängern über Modulkombinationen bis hin zu Fahrzeugen für Spezialanwendungen, wie z. B. unsere fünffach teleskopierbare Windflügelpritsche »VENTUM« oder die neueste Seitenträgerbrücke aus unserer »FAKTOR« Familie. Den »ALLROUNDER« für den täglichen Einsatz im Bau sowie den »ARCUS« PK konnten einige von Ihnen bereits auf der IAA Nutzfahrzeuge im September 2018 kennenlernen, während wir die FTV 500 nach unzähligen erfolgreichen und sicheren Transporten nun auch erstmalig auf der bauma ausstellen. Vor drei Jahren haben wir Ihnen die Weltneuheit »ADDRIVE« vorgestellt und freuen uns umso mehr, dass wir Ihnen auf der diesjährigen bauma den weiterentwickelten »ADDRIVE« 2.0 mit vielen intelligenten Funktionen vorstellen dürfen.

Auch den PST/SL-E haben wir gänzlich überarbeitet und werden Ihnen die Funktionen auf unserer Demofläche vorführen. Auf unserem Stand FN 823 im Außengelände können Sie aber auch „alte Bekannte“ treffen wie zum Beispiel den »MPA«, als 5-Achser mit Radmulden ein ideales Fahrzeug für den Bau, oder den robusten TU-L 4, an dem unser Mitaussteller RUD Ketten auch in diesem Jahr wieder Demonstrationen zur perfekten Ladungssicherung geben wird. Mit unserem Innovationsfahrzeug, dem neuen STZ-L 4, werfen Sie einen Blick in die Fahrzeugtechnik der Zukunft. Hier präsentieren wir Ihnen unseren enorm widerstandsfähigen Bodenbelag aus Polymer, die für uns entwickelten Niederquerschnittsreifen für extrem niedrige Ladehöhen sowie ein Konzept der elektronischen Lenkanlage.

Anzeige

Außerdem freuen wir uns, dass wir das Team von HeavyGoods.net dieses Jahr auf unserem Messestand begrüßen dürfen, denn zusammen bieten wir Ihnen nicht nur persönliche Beratung zu unseren Fahrzeugen und Services an, sondern können Ihnen neben den Verzurrmitteln von RUD auch Beratung in Sachen Planungssoftware für Ihre Transporte anbieten.

Erfahren Sie in unserer MAG alles über unsere Messefahrzeuge und überzeugen Sie sich selbst vor Ort im persönlichen Gespräch von unseren Leistungen. Wir freuen uns sehr, Sie auf unserem Stand im Freigelände Nord zu begrüßen.

Ihr Rainer Auerbacher

Vorstand Transport Technology

Quelle: Goldhofer

Sponsoren