Filter
Zurück
Bagger ZX135US-6 mit verschiebbarem Stiel Gehe zu Fotos
Bagger ZX135US-6 mit verschiebbarem Stiel

Hitachi stellt den Bagger ZX135US-6 mit verschiebbarem Stiel vor

Der neue Bagger mit verschiebbarem Stiel von Hitachi ist ideal für tiefe Erdaushubprojekte in beengten Verhältnissen. Er kann tiefer graben als ein 30-Tonnen-Standardmodell und hat eine deutlich geringere Standfläche. Dadurch ist er ideal für Stadt- und Straßenbauprojekte.

Anzeige

Hitachi hat diese neue Spezialmaschine, die den besonderen Bedarf an leistungsstarken Maschinen für Arbeiten auf engstem Raum deckt, als kompakte Alternative zu größeren Modellen entwickelt. Sie erledigt Grabaufgaben schnell und effizient, sodass Projekte sicher und termingerecht fertiggestellt werden können.

Leistungsstarke Vielseitigkeit

Mit dem verschiebbaren Stiel erhöht sich der Arbeitsbereich des ZX135US-6 deutlich auf eine Grabtiefe von bis zu 7.790 mm. Der obere Stiel verfügt über einen integrierten Verschiebezylinder mit 2.000 mm Hub. Damit ist er ideal für Uferbefestigungsprojekte, Rohrverlegungen und den Bau von Stollen im Bergbau. Außerdem sorgt der kleine Schwenkradius dafür, dass der ZX135US-6 perfekt in beengten Verhältnissen eingesetzt werden kann, was ihn noch vielseitiger macht.

Durch seinen leichtgängigen Betrieb eignet sich der Bagger mit verschiebbarem Stiel auch für Böschungsarbeiten. Dies ist der simultanen Ansteuerung von Ausleger und Stiel sowie dem exklusiven Hitachi-Hydraulikkreislauf geschuldet. Außerdem unterstützt die robuste Verschiebestruktur der Maschine die Bewegung des Stiels für einen ruckfreien und verschleißfesten Betrieb.

Einfache Wartung

Die Schmierpunkte an der Verschiebestruktur des Zaxis-6-Modells tragen nicht nur zu einer einfachen Wartung bei, sondern erhöhen außerdem die Zuverlässigkeit. Die Gleitplatten aus Nylon lassen sich schnell und bequem austauschen. Handläufe und eine verstärkte Sicherheitsplattform tragen zur sicheren Arbeitsumgebung der Maschine bei.

Anzeige

Um die überragende Leistung erbringen zu können, für die er entwickelt wurde, enthält er hochwertige Bauteile und Materialien. Der ZX135US-6 ist mit einem selektiven katalytischen Reduktionssystem (SCR) zur Harnstoffeinspritzung ausgestattet, das die Stickstoffoxidmenge in den Abgasen reduziert. Der neue mittelgroße Bagger verfügt außerdem über das HIOS IV-Hydrauliksystem, das bei der gleichen Produktivität wie beim Vorgängermodell Druckverluste im Ganzen reduziert und einen geringeren Kraftstoffverbrauch von 7% (im PWR-Modus) zu ermöglicht.

Toru Nabeshima, Leiter der Abteilung für Spezialmaschinen bei Hitachi Construction Machinery (Europe) NV, sagt: „Hitachi hat für die Entwicklung dieser Maschine sein ganzes Fachwissen aufgeboten, um den Kundenwunsch nach leistungsstarken Maschinen für Arbeiten auf engstem Raum zu erfüllen. Sie ist außergewöhnlich vielseitig und wird Grabaufgaben effizient und sicher ausführen. Wie bei allen Zaxis-6-Baggern sorgen der niedrige Kraftstoffverbrauch und die hohe Produktivität für eine einträgliche Rendite.“

Vorteile

  • Vergrößerter Arbeitsbereich für mehr Vielseitigkeit

  • Außergewöhnliche Langlebigkeit mit robuster, verschleißfester Verschiebestruktur

  • Effizientes HIOS IV-Hydrauliksystem

  • Kleiner Schwenkradius für beengte Platzverhältnisse

  • Wartungsfreundlich

  • Hochwertige Konstruktionselemente und -materialien

Quelle: Hitachi Construction Machinery (Europe) NV

Sponsoren