Filter
Zurück

humbaur baumaschinentransporter (HS 303016)

Diese Anhänger sind speziell für den täglichen Transport von leichten bis mittelschweren Baumaschinen und Minibaggern konzipiert. Highlight ist die massive, selbsttragende und feuerverzinkte Rahmen-Bordwand-Konstruktion.
 
Technische Daten*
Den neuen HS gibt es in drei verschiedenen Tonnagen, von 2,5 t bis 3,5 t zulässigem Gesamtgewicht, und mit je zwei unterschiedlichen Innenmaßen - 3000 x 1600 x 350 mm oder 3750 x 1850 x 350 mm. Der auf der bauma ausgestellte Baumaschinentransporter HS 303016 hat ein Innenmaß von 3000 x 1600 x 350 mm und ein zulässiges Gesamtgewicht von 3 t. Die Nutzlast beträgt rund 2,36 t. Der Tandem-anhänger mit einer niedrigen Ladehöhe von lediglich 460 mm ist mit 14-Zoll-Qualitätsrädern bereift. 
 
Das Fahrwerk besteht aus einer selbsttragenden Rahmen- Bordwand-Konstruktion und ist tauchbadfeuerverzinkt und hält somit höchsten Beanspruchungen stand.
 
Damit sich die Ladung für den Transport bestmöglich sichern lässt, befinden sich im Boden-Rahmenprofil serienmäßig  vier Paar auf 800 kg Dekra geprüfte  (bei Kastenlänge 3000 mm) bzw. fünf Paar  (bei Kastenlänge 3750 mm) Zurrringe. Auch bei der Beleuchtung wurde Wert auf höchste Qualität und Langlebigkeit gelegt. So sind die hochwertigen Multifunktions-Rückleuchten zum Beispiel geschützt im Metallgehäuse integriert. 
 
Die auf einer massiven Stahlwelle gelagerten Stahlauffahrrampen sind verschiebbar und mit integrierten, höhenverstellbaren Stützfüßen ausgestattet.  Die Stahlauffahrrampen sind mit einem speziellen, rutschhemmenden und griffigen Lochblechbelag ausgestattet, was ein sicheres Verladen auch bei nassen und schmierigen Einsatzbedingungen sicherstellt. 
Einfach und bequem können die Kunden den Anhänger auch über die Seiten besteigen. Die begehbaren verstärkten Blechkotflügel bieten ihm hierfür den notwendigen Boden. 
 
Umfangreiches Zubehör
Ein weiterer Pluspunkt der Humbaur Anhänger liegt in dem umfangreichen Zubehörsortiment. Jeder Anhänger kann mit zahlreichen Extras ausgestattet und damit zu einem individuellen Fahrzeug gemacht werden, so z. B. durch den steckbaren und leicht zu montierenden Planenaufbau oder auch eine auf der Deichsel montierte Baggerschaufelablage. Je nach Einsatzzweck entsteht so ein Produkt, welches den persönlichen Ansprüchen des Kunden voll gerecht wird. Auch können die Modelle der HS Baureihe mit der optional erhältlichen höhenverstellbaren Zugdeichsel an die verschiedensten Kupplungshöhen der Zugfahrzeuge angepasst werden.
 
* alle Maßeinheiten verstehen sich als ca.-Angaben.
 
Sie finden uns vom 15. April bis 21. April 2013 auf der bauma in München (Freigelände FGN.N829/5). Lassen Sie sich von den zahlreichen Humbaur Anhänger-Modellen begeistern!
 
Mehr unter  www.humbaur.com

Monika Niederreiner

Leiterin Marketing

Telefon 0821 24929-532

Telefax 0821 24929-500

m.niederreiner@humbaur.com

 

Sponsoren