Filter
Zurück
Auf der Baustelle eines neuen Gewerbe- / Industriegebiets zerkleinert der Brecherlöffel BF90.3 das Gesteinsmaterial, das während des Planierungsprojekts des 14 Hektar großen Gebiets angesammelt wurde. In einigen Fotos ist der Löffel auf 10 cm eingestellt, in anderen auf 3 cm. Das Material kann somit problemlos auf derselben Baustelle wiederverwendet werden, der Überschuss wird an Dritte verkauft. Gehe zu Fotos
Auf der Baustelle eines neuen Gewerbe- / Industriegebiets zerkleinert der Brecherlöffel BF90.3 das Gesteinsmaterial, das während des Planierungsprojekts des 14 Hektar großen Gebiets angesammelt wurde. In einigen Fotos ist der Löffel auf 10 cm eingestellt, in anderen auf 3 cm. Das Material kann somit problemlos auf derselben Baustelle wiederverwendet werden, der Überschuss wird an Dritte verkauft.

In Stein gemeisselt – Berichte unserer Anwender

MB Crusher ist seit 15 Jahren führend auf dem Markt für Anbaugeräte und hat Bedienern und Unternehmen aus der ganzen Welt zugehört:Zentralisierte, ununterbrochene Arbeit ist der Schlüssel zu einem Wettbewerbsvorteil.

"Ich muss gute Arbeit leisten, schnell und ohne zusätzliche Kosten für Logistik, Wartung oder Schulungen, um neue Technologien zu erlernen.”

Greifbare und echte Lösungen ist der häufigste Wunsch von Fachleuten und Unternehmen, die an Baudienstleistungen, Abbrucharbeiten, Straßenarbeiten, Erdbewegungen, Industrie- und Stadtentwicklungen, Grabungen, Ausgrabungen und Tunnelbauarbeiten sowie an der Umweltsanierung auf der ganzen  Welt beteiligt sind.

"Unser Gewerbe braucht ständige Arbeit. Wir können uns keine Ausfallzeiten erlauben: Wie können wir wettbewerbsfähig sein? ". Diejenigen, die die grundlegenden Anforderungen für Bauarbeiten, Aushubarbeiten und Recycling kennen, sind mit der Verpflichtung gegenüber der Arbeit, der Kundenzufriedenheit und den Terminen eines Vertrags vertraut.

Seit über 15 Jahren hat sich MB Crusher zum Ziel gesetzt, die Arbeit zu verbessern, die Produktivität zu steigern, die Unternehmen wettbewerbsfähiger zu machen und unermüdlich zu gewinnen. Unermüdlich ist das perfekte Wort, um die patentierten Brecherlöffel von MB zu beschreiben, mit denen Sie jahrzehntelang ohne Unterbrechung arbeiten können, da die Maschine bei regelmäßiger Schmierung “gesund” bleibt.

Alles vor Ort ohne zusätzliche Kosten zu verarbeiten, so lautet das Motto von MB: Auf- und Verarbeitung von ungeweglichem Material vor Ort, ohne Transport, Entsorgungs- oder Mietkosten. Für diejenigen, die die direkte Verarbeitung vor Ort nutzen möchten, sind die MB-Brecherlöffel die idealen Werkzeuge. Durch die Vermeidung des Bedarfs an spezialisierten Technikern und den Kauf mehrerer Ersatzteile wurden auch die Wartungskosten auf nahezu Null gesenkt.

Seit 10 Jahren ist der Brecher BF120.4 der einzige Brecher in diesem Steinbruch, in dem er Dolomitengestein für alle Bauvorhaben in der Umgebung zerkleinert. Nach all diesen Jahren war der Austausch des Anrtriebsriemens der einzige wesentliche Wartungseingriff.

"Als Vertriebsleiter - so Guido Azzolin - kann ich bezeugen, dass wir täglich Anrufe von Firmeninhabern, Baggerführern und Projektmanagern aus aller Welt erhalten. Wir unterstützen sie, indem wir die Kosten für die Instandhaltung des Alten analysieren und das Neue hinzufügen. Die Steigerung von Produktion und Rentabilität. Anschließend wird das richtige Anbaugerät verwendet, um das gesamte unbewegliche Material für das vorliegende Projekt aufzubereiten. Dabei müssen die Unternehmensziele und die örtlichen Beschränkungen berücksichtigt werden.

Es gibt einen Grund, warum wir das weltweit breiteste Sortiment an Brecher- und Sieblöffel anbieten: Unsere „Vorgänger“ -Maschinen sind nicht mehr verfügbar, wenn wir die neueste Version veröffentlichen. Unsere Maschinen entwickeln sich immer weiter aus patentierten Einheiten, also bereits fortgeschrittenen, getesteten und bewerteten Maschinen.  Wir verbessern alles, was die Forschung vorschlägt, und behalten dabei die Qualität bei, die uns an die Spitze unserer Branche führt: unsere exzellente Aufbereitung vor Ort, vereinfachte Arbeitsabläufe, lange Lebensdauer und wettbewerbsfähige Kosten. Wir sind auch stolz auf die Verwendung der Anbaugeräte durch unsere Kunden, indem wir ihre Videos auf unserem YouTube-Kanal veröffentlichen.  Dort, wo sie die Leistungsfähigkeit von MB-Maschinen zeigen, die nach vielen Jahren immer noch im Einsatz sind, oder die außergewöhnliche Produktivität der neueren Modelle, die sofort Teil des Arbeitsprozesses werden".

Nonstop-Betrieb und hohe Rentabilität ist das Versprechen von MB für alle Kunden, die ihre Arbeitsauslastung erhöhen möchten, ohne ihren Bagger zu verändern. Mit der einfachen Schmierung  von Fett, dem Austausch von Brechbacken oder dem Installieren eines neuen Löffels sind alle Vorgänge schnell erledigt, ohne dass Sie sich mit dem Lernen neuer Einstellungen oder dem Besuch von Kursen oder Schulungen befassen müssen. Die gesamte Rentabilität eines echten Brechers ist sofort vor Ort verfügbar.

Anzeige

MB ist der Verpflichtung zur Verbesserung aller Arbeitsabläufe treu geblieben, wo immer sie auch sind, und es gibt Vertretungen und Vertriebspartner auf der ganzen Welt. Bereit für schnelle und kostenlose Informationen, Live-Demonstrationen und Unterstützung rund um die Uhr. Wenden Sie sich einfach telefonisch an das Unternehmen oder rufen Sie die entsprechenden Websites auf, um eine Demo zu erstellen, Teile zu bestellen oder sogar einen Löffel zu testen, um sich von der Effizienz zu überzeugen.

Die Kosten zu "brechen", um direkt vor Ort Gewinne zu erzielen, ist ein Wortspiel, das die goldene Regel offenbart, die MB-Profis und Unternehmen auf allen fünf Kontinenten teilen.

MB Crusher in Zahlen

  • MB ist seit über 15 Jahren in der Welt des Brechen, Abreissen und Recycling bekannt und geschätzt

  • Im Jahr 2001 revolutionierte MB die Arbeit auf der Baustelle und machte sie produktiver und einfacher: Als erstes Unternehmen weltweit patentierte es einen Brecherlöffel

  • 20.000 Brecherlöffel verkauft: Machen Sie aus jeder Maschine einen echten Brecher mit der größten Modellpalette der Welt

  • 17.000 Quadratmeter Produktionsfläche und Hauptsitz in Italien, sieben Niederlassungen, zahlreiche Logistikzentren auf den verschiedenen Kontinenten

  • Unterstützung, Verkauf und Kundendienst 24 Stunden für 7 Tage

Quelle: MB S.p.A.

Sponsoren