Filter
Zurück

Internationale Tagung Landtechnik

  • 75. Internationale Tagung „LAND.TECHNIK – AgEng 2017“ am 10. und 11. November 2017 in Hannover

  • Programm erschienen – Anmeldung ab sofort möglich

Am 10. und 11. November 2017 veranstaltet das VDI Wissensforum in Hannover die 75. Internationale Tagung LAND.TECHNIK – AgEng 2017. Die Tagung findet alle zwei Jahre als Auftaktveranstaltung der Landtechnikmesse AGRITECHNICA statt. Auf der Tagung stehen die aktuellen Entwicklungen in der Landtechnik und neuesten Ergebnisse aus der Forschung im Fokus.

Aufgrund der engen Zusammenarbeit der fachlichen Träger, dem VDI-Fachbereich Max-Eyth-Gesellschaft Agrartechnik (VDI-MEG) und der Europäischen Vereinigung der Agrartechniker (EurAgEng) hat sich die Tagung zur führenden Veranstaltung ihrer Art entwickelt. Im Jahr 2015 konnten erstmals über 1.000 Teilnehmer begrüßt werden.

Im Zentrum der zweittägigen Tagung stehen 2017 u. a. Innovationen im Bereich Traktoren, Antriebsstrang und Erntetechnologie sowie die Automatisierung in der Landtechnik und das Verfahren des Precision Farmings. Darüber hinaus thematisiert die Veranstaltung die Schwerpunkte Digitalisierung, Bodenschutz und -bearbeitung, Pflanzenschutz sowie die Produktion von Bioenergie und industrielle Produktentwicklung.

Den Vorsitz des Programmausschusses hat Prof. Dr.-Ing. Henning J. Meyer, Leiter des Fachgebietes Konstruktion von Maschinensystemen an der TU Berlin, inne. Die Tagungssprache ist Englisch.

Quelle: VDI-Gesellschaft Technologies of Life Sciences,

Sponsoren

Diese Website nutzt Cookies um mehr Informationen für Sie zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

ich verstehe