Filter
Zurück
3CX Compact Highways Master Gehe zu Fotos
3CX Compact Highways Master

JCB mit neuer All-in-one-Lösung für Strasseninstandhaltung

Der Weltmarktführer für Baggerlader JCB stellt einen 3CX Compact Highways Master vor – eine Komplettlösung für die Straßen- und Autobahninstandhaltung.

Anzeige

Das neue Modell wurde speziell für die Bedürfnisse von Straßenbauunternehmen, Kommunalbetrieben und den Mietmarkt entwickelt. In dreijähriger Zusammenarbeit mit Kunden aus Straßenbau und -unterhaltung entstand der Highways Master auf der Basis des beliebten 3CX Compact-Baggerladers.

Insofern ist der Highways Master eine Lösung, die von der Branche vorangetrieben wurde, und die mit branchenweiten Neuerungen die traditionelle Instandhaltungsarbeit in puncto Sicherheit, Produktivität und Vielseitigkeit revolutionieren soll.

Äußerlich unterscheidet den Highways Master eine weiß und rot gestreifte Signallackierung sowie komplette Warnbeschilderung nach Vorschrift. Die Maschine wird mit einem Kompaktlader-Schnellwechsler an den Hubarmen und einem SMART-Anbaugerät-Integrationssystem ausgestattet sein, um sich problemlos für verschiedene Aufgaben mit Schaufeln und zahlreichen Spezialanbaugeräten rüsten zu können. Das SMART-System ermöglicht das automatische Umschalten der maschinenseitigen Elektronik auf einige Betriebssysteme von Drittanbietern zugunsten maximaler Vielseitigkeit.

Ergänzt wird die ausgesprochene Anpassungsfähigkeit der Maschine durch eine höhere Hydraulikleistung, bei der die Zusatzkreisleitungen des Frontladers 120 Liter/min High-Flow-Volumenstrom liefern (gegenüber 70 Litern/min beim Standard-3CX Compact), was den Betrieb größerer 600-mm-Asphaltfräsen ermöglicht.

Dadurch ist die Maschine für größere Instandsetzungsarbeiten einsetzbar und ersetzt separate Einzelmaschinen mit 0,35 bis 0,5 m Breite, wie Straßenhobel und anderes.

Eine optionaler hydraulischer Schnellwechsler am Heckausleger ermöglicht einen schnellen Wechsel zwischen den Anbaugeräten. Die Maschine will Kunden eine besonders sichere Zwei-in-Eins-Lösung bieten, da sie das einzige Modell auf dem Markt ist, das problemlos mit sowohl einem 300-mm-Fräsenanbau an der Front als auch einem 600-mm-Fräsenanbau am Heck eingesetzt werden kann. Die standardmäßige Powerslide-Seitenverschiebung am Heck ermöglicht es dem Bediener, einen quadratischen Ausschnitt zu fräsen, ohne dass die Maschine neu positioniert werden muss - eine branchenweit neue Funktion, die einen quadratischen Ausschnitt innerhalb der Fahrbahn ohne manuelle Handwerkzeuge ermöglicht. Zusätzlich unterstützt die hydraulische Tiefenregelung ein präziseres und produktiveres Arbeiten.

Der Highways Master wird mit integrierten Wassertanks zur Staubunterdrückung sowohl für den Frontlader als auch für den Baggeranbau geliefert. Die automatische Funktion bindet den Staub und erhöht die Wirksamkeit von Arbeitsstoffen, die bei der Kehr- oder Fräsarbeit eingesetzt werden. Die Funktionen von Anbaugeräten an den Ladearmen lassen sich leicht mit einem einzelnen Sieben-in-Eins-Multifunktions-Joystick für die Fronteinrichtung steuern.

Der 3CX Compact Highways Master ist mit einer per Knopfdruck umschaltbaren automatischen Zwei- und Vierradlenkung ausgestattet, die für maximale Manövrierbarkeit bei beengten Platzverhältnissen sorgt. Die Maschine wird mit dem Vari Speed PRO-Getriebe geliefert, das bei einer gegebenen Geschwindigkeit des hydrostatischen Fahrantriebs einen unabhängigen und gleichmäßigen Volumenstrom an das Anbaugerät gewährleistet. Besonders hilfreich ist dies bei der Arbeit mit Fräsen und anderen Anbaugeräten mit hohem Hydraulikbedarf, wo bei einer konstanten Fahrgeschwindigkeit die Motordrehzahl höher sein muss, damit schwere Arbeiten produktiv durchgeführt werden können.

Anzeige

Am Heckflügel ist optional ein externer Not-Aus-Schalter vorhanden, damit auch Personen außerhalb des Baggerladers die Maschine bei Bedarf anhalten können. Der Highways Master ist serienmäßig mit einem Periskopspiegel ausgestattet, um nebst Front- und Rückfahrkameras die Sicht auf die Fronteinrichtung zu verbessern, sowie mit einer Anhängekupplung unter dem Chassis, damit die Maschine einen Anhänger zur Baustelle ziehen kann.

Der 3CX Compact Highways Master ist als Ein-Maschinen-Lösung speziell für die Instandhaltung von Straßen und Autobahnen entwickelt und präsentiert sich als hochproduktive, mobile Maschine mit einem hohen Maß an Sicherheit, Leistung und Kontrolle für den Bediener. Spezialunternehmen und kommunalen Betrieben bietet sich hier eine äußerst anpassungsfähige Lösung mit hohem Auslastungspotenzial und entsprechend guter Investitionsrendite.

Quelle: JCB

Sponsoren