Filter
Zurück
JLG 1500AJP Gehe zu Fotos
JLG 1500AJP

JLG präsentiert weltweit größte Gelenkteleskoparbeitsbühne auf der CONEXPO

1500AJP verfügt über weltweit größten Arbeitsbereich und damit höhere Produktivität

JLG Industries, Inc., ein Unternehmen der Oshkosh Corporation und weltweit führender Hersteller von Hubbühnen und Teleskopladern, hat heute im Rahmen der CONEXPO 2017 im Las Vegas Convention Center auf seinem Gold-Lot-Stand G3946 dem nordamerikanischen Markt erstmals die weltweit größte Gelenkteleskoparbeitsbühne präsentiert.

Die anlässlich der Bauma 2016 erstmals vorgestellte JLG® 1500AJP hat eine maximale Reichweite von 75 Fuß (22,86 m), eine Hubhöhe von 150 Fuß (45,72 m) und einen Arbeitsbereich von mehr als 2,6 Millionen Kubikfuß (über 73.000 m3), die dem Bediener eine wesentlich – nämlich um 60 % oder 1 Million Kubikfuß (über 28.000 m3) – größere Reichweite ermöglicht als die nächstkleinere Gelenkteleskoparbeitsbühne. Deshalb kann die Maschine an einem Ort aufgestellt werden, um mehr Arbeit zu erledigen, ohne dass die Notwendigkeit einer Positionsveränderung der Basis besteht, so dass die Produktivität gesteigert wird. Darüber hinaus bedeutet die branchenweit unerreichte Plattformtragfähigkeit von 1000 lb (454 kg) eingeschränkt und 600 lb (272 kg) uneingeschränkt, dass die Mitarbeiter mehr Material mitnehmen können als bei jeder anderen Gelenkteleskoparbeitsbühne.

Die Maschine weist ebenfalls einen standardmäßigen 7,9 Fuß (2,4 m) langen Gelenkausleger auf, der sich um 135° heben und senken lässt, um mehr Reichweite und Schwenkfähigkeit zu bieten, sowie die Möglichkeit, die Plattform unabhängig von der Hauptbühne zu positionieren. Darüber hinaus lässt sich der Korbarm horizontal um 125°drehen und bietet so eine bessere Manövrierbarkeit an höher gelegenen Arbeitsstellen.

JLG 1500AJP

Die 1500AJP bietet die branchenweit schnellsten Hubgeschwindigkeiten, die dem Bediener mehr Zeit zum Arbeiten geben, da weniger Zeit für das Positionieren aufgewendet werden muss. Dank der QuikStik®-Funktion kann die Arbeitsbühne in drei Minuten vom Boden auf die maximale Plattformhöhe angehoben und genauso schnell auch wieder auf den Boden abgesenkt werden.

Der Bediener wird das LCD-Bedienfeld zu schätzen wissen, das ihm eindeutig die Position des Auslegers im Arbeitsbereich sowie den Status des Betriebssystems anzeigt. Und dank der Zylinder-Endlagedämpfung hat der Bediener die Gewissheit, dass der Übergang von der vollen Betriebsgeschwindigkeit zum vollen Betriebsstopp sanft und weich verläuft.

„Die 1500AJP wurde von Grund auf unter Berücksichtigung sämtlicher Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden entwickelt“, so Paul Kreutzwiser, Global Category Director Aerial Work Platforms bei JLG Industries. „Die Maschine, die Sie hier sehen, ist eine weitere einzigartige und branchenweit führende Arbeitsbühne, die beispielhaft für die lange Tradition von JLG bei innovativen Ansätzen in der Konstruktion und Herstellung von Maschinen steht.“

Die 1500AJP zeichnet sich durch bessere Wartbarkeit aus – dank einer ausschwenkbaren Motorkonsole, die leichten Zugang zu wichtigen Wartungsteilen gewährt, und einem hydraulischen System, das die Kabel- und Schläucheführung vereinfacht und Leckstellen verringert. Darüber hinaus befindet sich die LCD-Anzeige am Boden der Steuerungskonsole und arbeitet mit Textmeldungen und mit Fehlercodes, die die Problembehebung erleichtern und Anzahl und Länge der Anrufe beim technischen Kundendienst verringern.

Die 1500AJP kann problemlos transportiert werden, da sie auf einen Standard-Tiefladeanhänger passt und somit keine Schwertransport-Genehmigung erforderlich ist. Dies verringert Wartezeiten und senkt die Kosten für den Transport der Maschine und damit die Gesamtbetriebskosten. Eine Gewichtsverteilung von 50/50 auf den Achsen trägt ebenfalls zum problemlosen Transport bei, da die Arbeitsbühne leichter beladen werden kann und eine stabileren Stand an der Arbeitsstelle aufweist.

Weitere zeitsparende Merkmale bei der Positionierung dieser Arbeitsbühne sind:

  • 40 % Steigfähigkeit

  • Durchgängige Drehung um 360°

  • Allradantrieb

  • Hydraulisch angetriebene Schwenkachsen, die rasch ausfahren und so für eine schnelle Aufbauzeit sorgen

Weitere Informationen zur Gelenkteleskoparbeitsbühne 1500AJP erhalten Sie an unserem Stand G3946 auf der CONEXPO.

JLG 1500AJP

Sponsoren

Diese Website nutzt Cookies um mehr Informationen für Sie zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

ich verstehe