Filter
Zurück
Planierraupe D61PX Gehe zu Fotos
Planierraupe D61PX

Komatsu auf der Agritechnica 2019

Besuchen Sie uns auf der Agritechnica – Halle 6 – C 06

Vielen Landwirten ist der Name Hanomag für verschiedene Arten von Landmaschinen, wie z.B. Hanomag-Trecker, Hanomag-Pflug, Hanomag-Schlepper noch in Erinnerung. Bereits 1989 übernahm Komatsu erste Anteile von HANOMAG, der Hannoverschen Maschinenbau AG. Seit 30 Jahren fertigt Komatsu in Hannover, jetzt Komatsu Germany GmbH, Radlader und Kompaktradlader verschiedener Größen und seit 2005 Mobilbagger. Diese Maschinen finden auch Ihren Einsatz in landwirtschaftlichen Bereichen.

Hier zum Beispiel der Radlader WA320‐8. Ein Alleskönner für fast jede Anwendung, mit einem Schnellwechsler kompatibel für verschiedenste Anbaugeräte, einem Motor gemäß EU Stufe IV und mit bis zu 3% geringerem Kraftstoffverbrauch zum Vorgängermodell.

Radlader WA320-8

Anzeige

Für den Agrareinsatz kann die Maschine bereits ab Werk mit speziellen Optionen für den landwirtschaftlichen Einsatz ausgerüstet werden. So kann für den Silageeinsatz beispielsweise eine 750er Agrarbereifung ausgewählt werden und dazu eine passende Silagegabel. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, die Maschine mit verbreiterten und verschiebbaren Kotflügeln auszustatten, die auf die Reifenbreiten angepasst werden können und für die Straßenzulassung notwendig sind.

Die gekapselte Lichtmaschine mit der Luftansaugung über einen Luftfilter bietet eine erhöhte Lebensdauer in staubigen Einsätzen. Die mit allseitig angeordneten Ansaugsieben geschützte grobmaschige Kühlereinheit, in Kombination mit dem programmierbaren Umkehrlüfter, gewährleistet lange Reinigungsintervalle und dadurch verminderte Wartungskosten bei einer erhöhten Produktivität. Die Zugänglichkeit zum Kühler wird durch den schwenkbaren Lüfter zusätzlich vereinfacht.

Die Motorluft wird bei der Maschine über einen Turbo II Vorfilter gereinigt. Eine 8- fach LED Arbeitsbeleuchtung bietet genügend Licht für lange Einsätze in der Landwirtschaft.

Erstmalig zeigt Komatsu auf der Agritechnica 2019 in Hannover auch zwei Minibagger-Modelle. Gezeigt wird hier u.a. der Minibagger PC16R-3 HS mit einem verstellbaren Unterwagen.

Die seit vielen Jahren gut im Markt eingeführten und eingesetzten Minibagger von Komatsu in der Gewichtsklasse von 1,4 bis 2,7 t vom PC 14 bis zum PC26 eignen sich auch hervorragend für landwirtschaftliche Einsätze. Durch ihre optimale Steuerbarkeit, höchste Sicherheit, hervorragenden Fahrerkomfort und die einfache Handhabung sind sie die perfekten Helfer für viele Aufgaben. Dank des leichten Anbaugerätewechsels lassen sich die Maschinen sehr einfach für verschiedene Arbeiten ausrüsten, z.B. zum Gräben ziehen, Drainagen sauber machen oder Löcher bohren. Mit dem passenden Anbaugerät überzeugen die Minibagger als flexible Geräteträger.

Minibagger PC35MR-5

Die Maschinen der Serie 3 überzeugen durch maximale Sicherheit, sowohl für den Fahrer als auch für die Personen in der unmittelbaren Umgebung der Maschine. Zu den Sicherheitsmerkmalen zählen die ROPS/FOPS-Struktur bei Schutzdach und Kabine, der serienmäßige Fahralarm und die Neutralsperre für den Motor. Um die Lebensdauer und somit auch den Wiederverkaufswert der Maschinen zu erhöhen, sind die Hydraulikleitungen geschützt innerhalb des Auslegers verlegt und Abdeckungen und Hauben wurden aus Stahl gefertigt.

Anzeige

Komatsu zeigt in diesem Jahr als zweites Minibaggermodell einen PC45MR-5 auf der Agritechnica Messe. Die Maschine kommt aus der Minibaggerserie MR-5 mit Betriebsgewichten von 2,7 bis 4,2 t: Leistungsstark und bestens geeignet auf begrenztem Raum zu arbeiten sind sie auch einfach zu warten.

Für die Landwirtschaft kann man die Minibagger mit verschiedenen Anbaugeräten ausstatten, z.B. mit einem sogenannten „Woodcracker“ zum Schneiden von Weichholz und Hartholz an Feldrändern und landwirtschaftlichen Wegen. Auch sinnvoll ist ein Standard-Löffel oder ein Grabenräumlöffel für das Säubern von Wassergräben an den Feldern und Feldbegrenzungen.

Gerne beraten Sie die Produktspezialisten von Komatsu und Komatsu-Vertriebspartnern ausführlich bei Ihrem Messebesuch auf dem Komatsu Stand in der Halle 6, Stand C06.

Quelle: Komatsu Europe International N.V.

Komatsu PC16R-3HS auf LECTURA Specs
Komatsu PC45MR-5 auf LECTURA Specs

Sponsoren