Filter
Zurück
Snorkel Speed Level, Winkelmann Gehe zu Fotos
Snorkel Speed Level, Winkelmann

Kompakte Gelände-Scherenarbeitsbühnen für Schickling Arbeitsbühnen Gmbh

Schickling Arbeitsbühnen GmbH hat kürzlich zwei kompakte Snorkel S2770RT Gelände-Scherenarbeitsbühnen erhalten, die von Tommy Härtig, Vertriebsrepräsentant bei Ahern Deutschland, übergeben wurden.

Elmar Schickling, Geschäftsführer der Schickling Arbeitsbühnen GmbH, berichtet: „Wir haben die Snorkel S2770RT wegen ihrer hervorragenden Eigenschaften im Gelände ausgewählt. Außerdem besitzen wir eine Reihe von Fahrzeuganhängern mit begrenzter Tragfähigkeit. Die Snorkel S2770RT ist die einzige Arbeitsbühne ihrer Art, die wir aufgrund ihres geringen Gewichts mit diesen Anhängern transportieren können, was bei der Vermietung die Transportkosten senkt. Auch waren wir von der Erweiterung und den Investitionen sehr beeindruckt, die Ahern Deutschland bei seinem Betriebs- und Service-Netzwerk vorgenommen hat.“

Erst vor Kurzem hat Elmar Schickling auch eine extra-schmale Snorkel S2755RT Gelände-Scherenarbeitsbühne bestellt und bereits erhalten, die auf der europäischen Fachmesse APEX 2017 offiziell vorgestellt wurde. Als besonderen Service konnte Ahern Deutschland diese Maschine in der Option „Nachlackierung“ anbieten welche in Zusammenarbeit mit einem lokalen Anbieter umgesetzt werden kann.

Tommy Haertig (links), Ahern Deutschland bei Schickling Arbeitsbühnen GmbH

Mehrwert für Winkelmann durch Snorkel Speed Level

Die G. Winkelmann GmbH hat von Ahern Deutschland eine Gelände-Scherenarbeitsbühne Snorkel Speed Level erhalten. Im Februar 2017 übergab Roman Heindl, Ahern Deutschland-Gebietsleiter, die Speed Level mit Sonderlackierung an die G. Winkelmann GmbH. Weiterhin wurden zwei Batterie-Scherenarbeitsbühnen an das Unternehmen ausgeliefert: eine Snorkel S4726E und eine Snorkel S4732E.

Geschäftsführer Georg Winkelmann berichtet: „Die neuen Snorkel Elektro-Scherenarbeitsbühnen und die Speed Level sind hochwertige Qualitätsprodukte. Unser Team und unsere Kunden sind besonders von den Speed Level begeistert, die bereits für unterschiedlichsten Anwendungen bei unseren Kunden eingesetzt wurde. Auch die Qualität der umfassenden und detaillierten technischen Schulung für unser Werkstatt-Team hat uns sehr beeindruckt. Wir freuen uns darauf, auch in Zukunft mit Ahern Deutschland zusammenzuarbeiten und vertrauen voll und ganz auf die Servicequalität dieses Unternehmens.“

Spielhoff Gmbh erlebt erfolgreichen Snorkel Testeinsatz

Die Spielhoff GmbH gehörte zu den System Lift-Mitgliedsbetrieben, die vor Aufnahme von Ahern Deutschland als Vertragspartner Snorkel Produkte testen durften. Zwei Snorkel A38E Batterie-Gelenkteleskoparbeitsbühnen und eine Snorkel TM12 Teleskopmast-Arbeitsbühne wurden in die Spielhoff Flotte aufgenommen und im Rahmen des Testverfahrens durch Spielhoff bewertet.


Hans-Peter Spielhoff erklärt: „Die beiden Snorkel Arbeitsbühnen haben beim Test hervorragende Leistungen gezeigt. Die Maschinen sind sehr zuverlässig und bei unseren Kunden außerordentlich beliebt. Dank Don Aherns Konstruktionsansatz wurden die Snorkel Produktreihen deutlich verbessert. Angesichts des ausgezeichneten Service und Support von Ahern Deutschland gehe ich davon aus, dass wir hier einen wichtigen neuen Zulieferer für die System Lift Mitglieder gefunden haben. Den Antrag des Unternehmens auf Zulassung als Vertragspartner des Verbundes habe ich sehr gerne unterstützt.“

Tommy Haertig (links) mit Torsten Schlamann (rechts)

Snorkel Elektro-Scherenarbeitsbühnen für Schlamann Kg

Seit Gründung der Schlamann KG im Jahr 1990 vermietet und verkauft das Unternehmen Arbeitsbühnen an seinem Standort in Niedersachsen. Als System Lift-Mitglied hat die Schlamann KG kürzlich drei Snorkel S3219E Elektro-Scherenarbeitsbühnen in ihre Flotte aufgenommen, die von Ahern Deutschland-Vertriebsrepräsentant Tommy Härtig übergeben wurden.

Torsten Schlamann führt aus: „Snorkel Arbeitsbühnen haben uns schon immer gut gefallen. Besonders interessant für uns waren die neuen Snorkel Scherenarbeitsbühnen, denn sie wurden auf Grundlage der Erfahrung von Unternehmensgründer Don Ahern speziell für die Bedürfnisse der Maschinenvermietung entwickelt. Die Snorkel S3219E Scherenarbeitsbühnen haben uns sehr beeindruckt. Die Maschinen sind robust und zuverlässig. Auch gefallen uns Merkmale wie die Verladesteuerung an der Fußleiste. Die geteilten Türen für den Zugang zu den Bauteilen senken den Platzbedarf bei Wartung und Reinigung.“

Sechs Snorkel Scherenarbeitsbühnen für GL Verleih Arbeitsbühnen Gmbh

Roman Heindl, Ahern Deutschland-Gebietsleiter, übergab kürzlich sechs Snorkel Elektro-Scherenarbeitsbühnen an das System Lift-Mitglied GL Verleih Arbeitsbühnen GmbH.

Nach einer Vorführung der elektrischen Snorkel Scherenarbeitsbühnen war das Unternehmen so begeistert von der robusten Konstruktionsweise und der innovativen Verlades der Maschinen, dass GL Verleih Arbeitsbühnen GmbH umgehend zwei Elektro-Scherenarbeitsbühnen vom Typ Snorkel S3226E und vier vom Typ Snorkel S4732E bestellte. Da die Maschinen im Lager am Ahern Deutschland Standort in Weyerbusch vorrätig waren, konnten alle sechs Scherenarbeitsbühnen in weniger als zwei Tagen nach Auftragserteilung ausgeliefert werden.

Lindig Fördertechnik Gmbh frischt Flotte mit Snorkel A38E Batterie-Arbeitsbühnen auf

Nach der Aufnahme von Ahern Deutschland als Vertragspartner des System Lift Verbundes ergriff Lindig Fördertechnik GmbH die Gelegenheit, seine Flotte mit drei neuen Snorkel A38E Batterie-Gelenkteleskoparbeitsbühnen aufzufrischen.

Christina Eckenfelder, Leiterin Vertrieb Arbeitsbühnen bei Lindig Fördertechnik GmbH, erläutert, warum die Entscheidung für die Snorkel A38E gefallen ist.

„Früher waren wir Händler für UpRight Powered Access und hatten deshalb die Vorgängerversion des Produktes, die AB38, in unserer Mietflotte. Diese Maschinen sind sehr zuverlässig und bei unseren Kunden beliebt. Als Ahern Deutschland gegründet wurde, begannen wir, uns für die neueste Ausführung der Maschine, die Snorkel A38E, zu interessieren. Nach der Zulassung zum System Lift Vertragspartner haben wir nicht länger gezögert. Diese neuen Arbeitsbühnen ersetzen die Vorgängermodelle in unserer Flotte. Wir bemühen uns sehr, unseren Kunden stets eine junge Flotte anzubieten, das gehört zu unserer Unternehmensphilosophie.“

Hybrid-Scherenarbeitsbühne im Einsatz für 1A Arbeitsbühnen Hässler-Lift Hebebühnen Gmbh

Erik Forkel, Ahern Deutschland-Vertriebsrepräsentant übergab eine kompakte Snorkel S3970BE Gelände-Scherenarbeitsbühne an System Lift Mitglied Germany Lift Aerial Work Platforms & Boom Lifts GmbH, Tochterunternehmen der 1A Arbeitsbühnen Hässler-Lift Hebebühnen GmbH.

Nach guten Erfahrungen mit der Snorkel S3970BE und dem ausgezeichneten Support des Ahern Deutschland Teams wurde noch eine Snorkel S3226E Batterie-Scherenarbeitsbühne bestellt, die auch bereits geliefert wurde.

Erik Forkel (rechts), Ahern Deutschland bei 1A Arbeitsbühnen Hässler-Lift Hebebühnen Gmbh

Unternehmensinhaber Thomas Hässler berichtet: „Ich suchte eine Hybrid-Scherenarbeitsbühne mit einer Arbeitshöhe über 12 m für meine Mietflotte. Als ich Bernhard Kahn bei der Bauma 2016 traf, führte er mir die Snorkel S3970BE vor, die mit zwei separaten Energiequellen eine echte Bi-Energy-Lösung bietet. Genau nach einem solchen Konzept hatte ich Ausschau gehalten. Außerdem brachte die Arbeitsbühne anders als viele ähnliche Maschinen eine besonders hohe Leistung im Gelände-Modus.“

„Snorkels Fortschritte der letzten Jahre haben mich sehr beeindruckt, ebenso wie die Investitionen und die langfristige Unternehmensvision von Ahern Deutschland. Deshalb habe ich mich für die Snorkel S3970BE entschieden, eine fantastische, zuverlässige Maschine in meiner Flotte. Wir haben uns als Kunden so gut aufgehoben gefühlt, dass wir auch noch eine Snorkel S3226E Batterie-Scherenarbeitsbühne bestellt haben, ebenfalls eine Maschine höchster Qualität, die sich bereits im Einsatz bewährt hat.“

Erfolgsgespann für Mietservice Süß Gmbh & Co. KG: Ahern Deutschland und Snorkel A38E

Nach dem Verkauf seiner UpRight AB38 Elektro-Arbeitsbühne nach vielen Jahren Dienst in der Mietflotte an einen Endkunden benötigte Mietservice Süß GmbH & Co. KG dringend Ersatz.

Das Unternehmen wandte sich an Ahern Deutschland, um eine brandneue Snorkel A38E Elektro-Gelenkteleskoparbeitsbühne zu bestellen. Die Snorkel A38E war am Ahern Deutschland Standort in Weyerbusch auf Lager und konnte daher innerhalb von zwei Werktagen nach Auftragsbestätigung an Mietservice Süß GmbH & Co. KG geliefert und in die Flotte aufgenommen werden.

Siegmund Süß erklärt: „Die Zusammenarbeit mit Ahern Deutschland gestaltete sich sehr einfach. Wir erhielten alle erforderlichen Informationen sehr schnell. Es dauerte nur zwei Werktage von der Bestellung bis zur Lieferung der einsatzbereiten Maschine – das war äußerst beeindruckend. Mit einem zuverlässigen Partner wie Ahern Deutschland ist der Erfolg vorprogrammiert. Die Snorkel A38E ist eine fantastische Ergänzung für unsere Flotte und hat sich als absolut zuverlässig erwiesen.“

Quelle: Ahern Deutschland

Sponsoren

Diese Website nutzt Cookies um mehr Informationen für Sie zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

ich verstehe