Filter
Zurück
Konecranes Gottwald Hafenmobilkran Gehe zu Fotos
Konecranes Gottwald Hafenmobilkran

Konecranes Gottwald Hafenmobilkran schlägt in Großbritannien Früchte um

MMD Shipping Ltd. (MMD) mit Sitz im Portsmouth baut seine Umschlagkapazitäten mit Hilfe eines Konecranes Gottwald Modell 6 Hafenmobilkrans weiter aus.

Das umwelteffiziente diesel-elektrische Gerät wurde Ende Mai 2017 in Betrieb genommen. In dem an der englischen Südküste gelegenen Terminal wird es vor allem Kühlcontainer und Fruchtpaletten umschlagen.

Der neue Kran spielt eine wesentliche Rolle in der langfristigen Strategie von MMD, die darauf abzielt, sich mit dem im Wandel befindlichen Frucht-Import-Geschäft weiter zu entwickeln. Mike Sellers, Director, MMD: „Bei der Übernahme von MMD durch den Portsmouth City Council im Jahr 2008 wurde als gemeinsames Ziel ausgegeben, eine führende Rolle beim Fruchtumschlag in Großbritannien einzunehmen. Konecranes Gottwald Hafenmobilkrane bilden dabei unser technologisches Rückgrat. Das erste Gerät wurde bereits im Jahr 2000 geliefert. Der neue Modell 6 Kran ist bereits unser neunter Kran von Konecranes, und zudem der bislang größte, Darüber hinaus ist er an Englands Südküste der Kran mit der höchsten Traglast und gibt uns die Möglichkeit, auch größere Schiffe zu bedienen.”

Neil Griffiths, Sales & Service Director UK, Mobile Harbor Cranes, Konecranes, ist stolz darauf, dass MMD sich dazu entscheiden hat, auch weiter auf Konecranes Gottwald Krantechnologie zu vertrauen: „Die Entwicklung unserer Zusammenarbeit über die Jahre zeigt auch, wie Terminals schrittweise mit unseren Hafenmobilkranen wachsen können und ist zudem eine Bestätigung für unsere Portfolio-Philosophie, die auf Vielseitigkeit aufbaut. Die ersten Krane für MMD waren noch Geräte der Generation 4, auf die 2011 bzw. 2012 zwei Modell 4 Krane der Generation 5 folgten, letztere Mitglieder unserer Mittleren Kranfamilie. Der neue Modell 6 Kran in der Zwei-Seil-Variante G HMK 6507 mit einer maximalen Traglast von 125 t und einer Ausladung bis zu 51 m ist nun MMD’s erstes Gerät unserer Großen Kranfamilie und ein nächster bedeutender Schritt in unserer Geschäftsbeziehung.”

Quelle: Konecranes Finland Corporation

Sponsoren

Diese Website nutzt Cookies um mehr Informationen für Sie zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

ich verstehe