Filter
Zurück
Zwei SENNEBOGEN 730 arbeiten auf dem Rundholzplatz bei Barthel Pauls Söhne AG im belgischen Halconreux. Gehe zu Fotos
Zwei SENNEBOGEN 730 arbeiten auf dem Rundholzplatz bei Barthel Pauls Söhne AG im belgischen Halconreux.

Leidenschaft für Holz seit 1921: Barthel Pauls Söhne AG mit zwei neuen SENNEBOGEN 730 E

Auf Holz als nachhaltigen Rohstoff, setzt die Barthel Pauls Söhne AG im belgischen Halconreux seit mehr als 95 Jahren – äußerst erfolgreich. Mit zwei neuen SENNEBOGEN 730 Umschlagbaggern auf dem Rundholzplatz ist der Maschinenpark nun auf dem neuesten Stand und für die Zukunft gerüstet.

In dritter Generation verarbeitet das Familienunternehmen Barthel Pauls Söhne AG jährlich rund 300.000 Festmeter Holz, das zu einem Großteil aus der Region der belgischen Hochardennen und der deutsche Hocheifel kommt. Strategisch günstig im Grenzgebiet von Belgien und Deutschland gelegen, hat das Unternehmen 2013 in ein neues Sägewerk investiert. Auf dem Rundholzplatz arbeiten seit Mitte 2016 nun auch erstmals zwei moderne SENNEBOGEN Umschlagbagger im Pick&Carry Betrieb.

Die SENNEBOGEN Umschlagbagger überzeugten mit hohen Traglasten und bester Standsicherheit bei gleichzeitig kompakten Abmessungen.

Pick&Carry Einsatz am Sortierstrang und Holzlogistik mit Anhänger

Eingesetzt sind die beiden SENNEBOGEN 730 der aktuellen E-Serie, die der Vertriebs- und Servicepartner VCM Cramat auslieferte und betreut, vor allem zur Entnahme des Lang- und Kurzholzes vom Sortierstrang. Die LKW Entladung und die Logistik auf dem Rundholzplatz erfolgt zudem auch mittels eines Anhängers, der vom 730 gezogen werden kann. Mit dieser Lösung können zusätzlich zum Material im 1,75 m² Holzgreifer noch drei weitere Greiferladungen in einem Zug transportiert werden. Dadurch verringert sich nicht nur die Fahrstrecke, auch Reduzierungen beim Kraftstoff und ein Zeitvorteil bei der Holzaufgabe sind die Vorteile. Mit einer breiten Produktpalette von Bauholz bis zu Leimholz und Nagelplatten beliefert Barthel Pauls Söhne Kunden in ganz Europa.

Eine besondere Herausforderung bei der Neubeschaffung der Umschlagbagger waren die teilweise engen Durchfahrten und die Notwendigkeit, entlang der Eisenbahntrasse sicher arbeiten zu können. Dank des endlos drehbaren Oberwagens der SENNEBOGEN 730 kann das Rundholz parallel zu den Anlagen und Wagons manipuliert werden – ein wichtiges Entscheidungskriterium. Mit lediglich 3,30 m Spurweite und Allradlenkung ist der 730 nämlich nicht nur besonders kompakt in seinen Abmessungen, sondern auch äußerst wendig im Rangierbetrieb.

Sie sind zufrieden mit den neuen SENNEBOGEN 730: Verkäufer Dirk Philippe (VCM Cramat), Betriebsleiter Johannes Kroiß und SENNEBOGEN Gebietsverkaufsleiter Cornelius Strobl. (von links)

Betriebsleiter Johannes Kroiß erläutert die Vorteile der Maschine: „Der 730 ist die ideale Kombination einer kompakten Maschine mit hoher Traglast und besten Leistungsmerkmalen. Besonders der hinten angelenkte Ausleger sorgt für beste Stabilität beim Arbeiten und Fahren und bietet eine gute Übersicht beim Rangieren.“

Für den Fahrer ermöglicht die um 1,5 m erhöhte Maxcab Komfortkabine beste Übersicht auf den Arbeitsbereich. Serienmäßig schützt ein starkes Vollschutzgitter Fahrer und Kabine vor etwaigen Beschädigungen.  Die Maschine selbst ist ausgestattet mit einem kraftvollen 168 kW Dieselmotor der Abgasstufe Tier 4f. Eine robuste Konstruktion und der mit bis zu 7 U/min endlos drehbare Oberwagen zeichnen den SENNEBOGEN Umschlagbagger aus. Ein starker Fahrantrieb mit Allradlenkung und automatischer Fahrt- und Lenkrichtungserkennung machen den 730 zum perfekten  Helfer auf dem Rundholzplatz.

Die SENNEBOGEN Umschlagbagger überzeugten mit hohen Traglasten und bester Standsicherheit bei gleichzeitig kompakten Abmessungen.

Statement„Der SENNEBOGEN 730 steht selbst bei voller Ausladung fest und stabil, mit dem zusätzlichen Schiebeschild lässt sich die Maschine noch besser abstützen und selbst langes Rundholz sicher bewegen.“ Betriebsleiter Johannes Kroiß, Barthel Pauls Söhne AG, Halconreux/Belgien

Sponsoren

Diese Website nutzt Cookies um mehr Informationen für Sie zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

ich verstehe