Filter
Zurück

MAN Truck & Bus präsentiert auf der bauma 2013 die neue Euro 6-Generation für die Baubranche

 

Anzeige

Unter dem Motto „Konsequent effizient“ stehen die neuen Euro 6-Fahrzeuge für den Traktionsverkehr im Mittelpunkt des bauma-Messestandes von MAN in Halle B4.

Weltpremiere feiern in München auf der Messe bauma vom 15. bis 21. April 2013 die neuen Motoren in Euro 6-Abgaseinstufung in den Baufahrzeugen, die neuen Fahrerhäuser mit Stahlstoßfänger, die neue Doppelkabine und ein schwerer 4-Achs-Kipper für den Einsatz im Bergbau mit 50 Tonnen Gesamtgewicht. MAN beweist mit seinen Exponaten auf dem MAN-Messestand in Halle B4 Stand-Nr 209/307 seine Kompetenz durch Effizienz im Segment Construction. Den Kunden erwarten MAN-Baufahrzeuge, die Wirtschaftlichkeit und Zuverlässigkeit in der Euro 6-Ausführung zeigen. Die Reife der bewährten MAN-Fahrzeuge aus den Baureihen TGL, TGM, TGS und TGX steht  in Verbindung mit der kontinuierlichen Innovationskraft der MAN für Baufahrzeuge mit sehr guten Fahreigenschaften auf höchstem Sicherheitsniveau.

Die neuen MAN TGS und TGX präsentieren sich mit einer komplett neu gestalteten Fahrzeugfront mit harmonisch integriertem Stahlstoßfänger. Die Baureihe TGM in Allradausführung ist ebenfalls mit dem neuen Stahlstoßfänger ausgestattet. Der neu gestaltete Innenraum des MAN TGL und TGM fand bei den bereits vorgestellten Straßenfahrzeugen sehr positive Resonanz bei den Kunden. Er bietet mehr Komfort und Funktionalität dank der hochwertigen Verarbeitung und der bedienfreundlichen Instrumente. Abgerundet wird der Messeauftritt von MAN mit der Präsentation der überarbeiteten Doppelkabine für die Baureihen TGL und TGM. Außen trägt sie das neue Design der Euro 6-Fahrzeuge, innen zieht das neue Interieur ein.

„MAN ist seit vielen Jahrzehnten ein starker Partner für die Baubranche. Mit unseren zuverlässigen, robusten und wirtschaftlichen Lkw sowie einem umfassenden Dienstleistungsportfolio unterstützen wir unsere Kunden in der effizienten Baulogistik. Die bekannten Tugenden der TG-Baureihen im Traktionsbereich haben wir für unsere neuen MAN Lkw in Euro 6-Ausführung weiterentwickelt“, sagt Anders Nielsen, Sprecher des Vorstandes MAN Truck & Bus AG. „Deshalb steht die Premiere der neuen MAN TGL, TGM, TGS und TGX auf der bauma 2013 unter dem Motto ‚Konsequent effizient‘. Ich lade die internationalen Besucher der bauma 2013 herzlich auf unseren Stand ein, um sich persönlich von unserer Branchenkompetenz zu überzeugen. Mit unseren effizienten Lkw bieten wie optimale Transportlösungen für vielfältigste Einsatzzwecke und nahezu allen Regionen dieser Erde. Dank unserer technischen Innovationskraft, für die stellvertretend MAN HydroDrive® oder MAN PriTarder® stehen, setzen wir immer wieder neue Maßstäbe im Segment der Baufahrzeuge – und schaffen echten Mehrwert für unsere Kunden.“

Anzeige

Als Messe-Exponate wird MAN seinen MAN TGL mit der neuen Doppelkabine präsentieren. Hier zeigt sich ein effizienter Lastwagen mit hoher Nutzlast für sieben Personen plus Arbeitsmaterial. Der MAN TGM mit Allradantrieb spiegelt MANs Kompetenz für vielfältige Einsätze wieder. Allradantrieb und umfangreiche Möglichkeiten für Anbaukomponenten zeigen diesen Lastwagen als effizientes „Arbeitstier“. Der MAN TGS ist das Fahrzeug für den effizienten Baualltag. Die auf den Baustellen weit verbreitete Ausführung 6x4 mit Drei-Seiten-Kippbrücke präsentiert die einmalige Lenkbremse für eine optimale Wendigkeit, die MAN TipMatic® mit OffRoad-Schaltung und einen motorabhängigen Nebenabtrieb für die Betätigung der Kippbrücke im Einsatz. Der MAN TGX wird als Kippsattelzugmaschine mit MAN HydroDrive®-Antrieb ausgestellt. Seit vielen Jahren hilft diese zuschaltbare Traktion den MAN-Kunden, ihre Arbeit effizienter zu erledigen. Das große Fahrerhaus der TGX-Baureihe zeigt, dass MAN auch die Erwartungen derjenigen Kunden erfüllt, die im Baufahrzeug maximalen Raum und Komfort erwarten.

Diese Exponate sind an ihrer neuen, markanten Front als Euro 6-Fahrzeuge zu erkennen. Experten werden am Messestand erläutern, wie MAN die komplexen Euro 6-Komponenten kompakt in den Fahrzeugen integriert hat. Für den international wachsenden Markt im Bergbau steht das fünfte Exponat: ein vierachsiger MAN TGS. Dieser ist für ein zulässiges Gesamtgewicht von 50 Tonnen ausgelegt. An der Serviceinsel bieten Experten den Besuchern Informationen zu verschiedenen Dienstleistungen.

 

Kontakt

Dr. Detlef Hug
MAN Truck & Bus
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Dachauerstr. 667
D-80995 München
Deutschland

Tel: +49 (0)89 1580-2001
Fax: +49 (0)89 1580-912485
E-Mail: Detlef.Hug@man.eu

Sponsoren