Filter
Zurück

Metso Outotec nimmt Geschäftsbetrieb auf

MetsoOutotec
Metso Europa
Gehe zu Fotos
MetsoOutotec

Partner für die Zuschlagstoff-, Mineralien-, Metall- und Recyclingindustrie von morgen

Da sich die nachhaltige Aufbereitung natürlicher Ressourcen auf der Welt zu einer Norm innerhalb der Industrie entwickelt, treibt Metso Outotec den Wandel voran.

Metso Outotec, ein einzigartiges neues Unternehmen, führend auf dem Gebiet nachhaltiger Aufbereitungsprozesse von Mineralien und Metallen sowie Recyclingtechnologien, nimmt heute seine Geschäftstätigkeit auf. Metso Outotec hat seinen Hauptsitz in Finnland und ist an der Nasdaq Helsinki notiert. Das Unternehmen beschäftigt über 15.000 Mitarbeiter in mehr als 50 Ländern, sein Gesamtumsatz für 2019 betrug etwa 4,2 Milliarden EUR.

Das Unternehmen bietet seinen Kunden Brech- und Siebanlagen zur Herstellung von Zuschlagstoffen sowie Ausrüstungen und Lösungen für die Mineralaufbereitung, die Metallraffination, die chemische Verarbeitung sowie das Metall- und Abfallrecycling. Die branchenführenden Servicekapazitäten und das globale Netzwerk von Metso Outotec werden durch ein umfassendes Angebot an Ersatz- und Verschleißteilen, Modernisierungsmaßnahmen und professionellen Dienstleistungen ergänzt.

Metso Outotec verbindet eine lange Tradition von Technologieführerschaft, Kundenorientierung sowie herausragenden Dienstleistungen und nutzt die Stärken beider Unternehmen. Die Vorteile für Kunden und andere Interessengruppen sind in der Branche von hohem Stellenwert: ein umfassendes Angebotsspektrum, das vom Erzkörper bis zum Metall reicht, ein umfangreiches globales Servicenetzwerk und erhebliche Investitionen in Forschung und Entwicklung ermöglichen es dem Unternehmen, nachhaltige Technologien zum Nutzen der Kunden zu entwickeln. Der Zusammenschluss bietet das Potenzial für beträchtliche Cross-Selling- und Kostensynergien sowie eine noch stärkere Basis für Innovation, digitale Führungsrolle und Wachstum.

Partner für positive Veränderungen

Das wachsende Interesse an der Umwelt und die Auswirkungen des Klimawandels, der Urbanisierung, der abnehmenden Erzvorkommen und der fortschreitenden Elektrifizierung zwingen traditionelle Industriezweige wie die Zuschlagstoffindustrie, die Mineralienaufbereitung und die Metallraffination dazu, ihre Geschäftsmodelle und -lizenzen neu zu überdenken. Metso Outotec kann diese Industrien zu einem verantwortungsvollen Umgang mit den natürlichen Ressourcen der Welt bewegen.

"Unsere Kernkompetenz besteht darin, unseren Kunden bei der Umgestaltung der Branche zu helfen. Wir bieten nachhaltige Technologien und Dienstleistungen, die den Energie- und Wasserverbrauch durch Steigerung der Prozesseffizienz, Recycling und Wiederaufbereitung von Halden und Abfällen senken. Unser umfangreiches Angebot und unser Fachwissen helfen unseren Kunden dabei, ihr Geschäft zu verbessern und ihre Risiken zu senken. Wir sind ihr Partner für positive Veränderungen", betont Pekka Vauramo, Präsident und CEO von Metso Outotec.

Anzeige

"Wir verfügen über die besten Talente der Branche und ich freue mich sehr darauf, die Reise heute gemeinsam anzutreten", erklärt er.

Neue Marke Metso Outotec

Die neue visuelle Markenidentität von Metso Outotec symbolisiert die Partnerschaft und das vollständige Angebot des Unternehmens. Das neue Logo besteht aus einer einfachen und modernen Wortmarke mit zentralen 'Partnerschaftsbolzen' dazwischen. Die Verwendung von Schwarz und Weiß ist selbstbewusst und mutig, sie veranschaulicht die Extreme des gesamten Farbspektrums entsprechend dem Angebot des Unternehmens: die gesamte Palette der Produkte, Lösungen und Dienstleistungen.

Quelle: Metso Germany GmbH