Filter
Zurück
ZX210X-6-Bagger Gehe zu Fotos
ZX210X-6-Bagger

Mit dem maschinengesteuerten Hitachi ZX210X-6-Bagger Richtung Zukunft

Als erster Hitachi-Bagger mit Maschinensteuerung in Europa wird der ZX210X-6 Hoch- und Tiefbauprojekte durch eine deutliche Steigerung der Effizienz (um schätzungsweise 30-50%), Verbesserungen bei der Sicherheit und Arbeitserleichterungen für Maschinenführer, enorm beeinflussen.

Der mit den neuesten technologischen Entwicklungen ausgestattete Bagger ZX210X-6 von Hitachi Construction Machinery ist eines der präzisesten Modelle auf dem Markt. Der halbautomatische Betrieb der Arbeitsausrüstung gewährleistet eine gleichbleibend hohe Genauigkeit. Dadurch reduziert sich die Anzahl der sich wiederholenden Arbeitsabläufe auf der Baustelle sowie der Zeitaufwand für die Fertigstellung von Bauprojekten, was sowohl Betriebskosten als auch Emissionen senkt.

Die hochpräzise Leistung des ZX210X-6 trägt auch zu mehr Sicherheit auf der Baustelle bei. Dank der einfachen Bedienung und benutzerfreundlichen Funktionen werden die Fertigkeiten des Maschinenführers optimal unterstützt.

Außergewöhnliche Effizienz

Eine der Funktionen, durch die der ZX210X-6 schneller arbeiten kann als herkömmliche Modelle, ist die Beibehaltung des Löffelwinkels. Beispielsweise sind für Böschungsarbeiten weniger Bewegungen notwendig, da der Winkel des Löffels durchgehend gleich bleibt.

So kann sich der Maschinenführer besser auf die Bedienung von Ausleger und Stiel konzentrieren.

Eine weitere Funktion ist der Überschnittschutz, der dem Maschinenführer ein schnelles und einfaches Arbeiten ermöglicht, bei dem er sich keine Gedanken machen muss zu viel Material abzutragen. Die Löffelkante wird vom ZX210X-6 so gesteuert, dass sie der Zielfläche folgt.

Unübertroffene Genauigkeit

Die an Karosserie, Ausleger, Stiel und Löffel des ZX210X-6 angebrachten Sensoren gehören zu den schnellsten auf dem Markt. Sie ermöglichen eine genaue Messung der Neigung des Baggers und des Winkels der Vorderseite der Maschine. Sie arbeiten in perfekter Harmonie mit der einzigartigen hydraulischen Steuereinheit zusammen. Die Kombination mit der renommierten Hydraulik der Hitachi-Bagger verschafft dem ZX210X-6 schließlich einen Wettbewerbsvorteil auf dem Markt.

Die exakte Position des ZX210X-6 kann mit dem 3D-System bestimmt werden. Die 3D-Tiefbaudaten können über das Internet oder von einem USB-Gerät abgerufen werden und Position und Höhe der Maschine werden dann mithilfe von Satellitenortung und der Sensoren ermittelt.

Alternativ verwendet das 2D-System aus Konstruktionszeichnungen berechnete Koordinaten und vom Maschinenführer manuell in den Monitor eingegebene Daten. Das System nutzt die Maschine als Bezugspunkt und ruft Daten von den Sensoren ab. Für die Vermessung auf der Baustelle ist beim Einsatz des 2D-Systems umfangreicheres Abstecken erforderlich, als dies bei 3D der Fall ist.

Benutzerfreundliche Bedienung

Der gut lesbare 10-Zoll-Touchscreen-Monitor in der Kabine des ZX210X-6 unterstreicht seine Benutzerfreundlichkeit. Die Entwicklung erfolgte in Zusammenarbeit mit Trimble, einem der weltweit führenden Hersteller von Maschinensteuerungsgeräten. Er wird werksseitig von Hitachi Construction Machinery eingebaut und funktioniert wie ein Smartphone.

Bei der Bedienung kann die Ansicht der Maschine für einen besseren Überblick über die Fortschritte um 360° gedreht sowie vergrößert oder verkleinert werden. Die Ansicht kann außerdem nach Belieben des Maschinenführers angepasst werden und bietet die Möglichkeit, auf einem geteilten Bildschirm zwei oder drei Ansichten gleichzeitig anzuzeigen.

Anzeige

Die Markteinführung der ZX210X-6-Maschine in Europa ist ein wichtiger Meilenstein für Hitachi Construction Machinery im weitergefassten Kontext der Entwicklung von Baulösungen im Bereich IKT und der zunehmenden Bedeutung von BIM (Building Information Modeling) für die Bauindustrie.

Hitachi Construction Machinery (Europe) NV Product Manager Wilbert Blom sagt: „Der Bagger ZX210X-6 spielt eine zentrale Rolle für Hitachis Baulösungen im Bereich IKT, die für sichere und produktive Arbeitsumgebungen Menschen, Informationen, Prozesse und Technologien verbinden. Dieser Hitachi-Bagger ist nicht nur präziser als seine Wettbewerber, er ist auch der bislang technologisch fortschrittlichste.“

Vorteile

  • Einfache Bedienung

  • Schnelligkeit und Präzision

  • Höhere Produktivität

  • Verbesserte Sicherheit

Spezifikationen

  • Modellcode ZX210X-6/ZX210LCX-6

  • Motornennleistung (kW/) 128,4 (ISO14396)

  • Betriebsgewicht (kg) 22.000 – 23.400

  • Löffel ISO gehäuft (m³) 0,51 – 1,20

Quelle: Hitachi Construction Machinery (Europe) NV

Sponsoren