Filter
Zurück

Mobileye hilft Verkehrsunfälle zu vermeiden Ein intelligentes Auge, das nie müde wird und sich nicht ablenken lässt

Mit der neuen Mobileye 5er-Serie präsentiert das Unternehmen Mobileye ein einzigartiges, auf Video basierendes, Fahrerassistenzsystem als Sicherheitslösung zur Kollisionsvermeidung und -minderung. Dieses Produkt richtet sich an den Endverbraucher und ist in nahezu alle Personenkraftwagen und Nutzfahrzeuge auch nachträglich einbaubar. Die Installation erfolgt ohne großen Aufwand im Fahrzeuginneren an der Windschutzscheibe.
 
Die Herzstücke der Anlage sind die intelligente Kompaktkamera und der selbst entwickelte  EyeQ™-Chip. Indem die Kamera das Geschehen vor dem Fahrzeug ständig im Blick behält, fungiert Mobileye für den Fahrer quasi als unermüdliches und immer wachsames drittes Auge. 
 
Bei potenzieller Gefahr gibt das Gerät ein akustisches und optisches Signal über einen kleinen Monitor, dem EyeWatch, oder per Bluetooth-Verbindung auf einem Smartphone wieder. 
 
Die Mobileye-Technologie ist in der Lage, Fahrzeuge, Fußgänger, sowie Fahrrad- und Motorradfahrer zu erkennen und nach Gefahrenpotential zu klassifizieren. Dabei werden Position, Entfernung und Geschwindigkeit möglicher Hindernisse in Echtzeit durch den leistungsstaken EyeQ™-Chip berechnet und ausgewertet.
 
Eine Warnung erfolgt bis zu 2,7 Sekunden vor einer eventuellen Kollision mit einem vorausfahrenden Fahrzeug und 2 Sekunden vor einer Kollision mit einem Fußgänger. Genug Zeit für den Fahrer, um einen Bremsvorgang einzuleiten und einen Zusammenprall abzuwenden oder zumindest abzuschwächen. 
 
Das neue Mobileye bietet neben der vorausschauenden Kollisionswarnung noch weitere Features. So unterstützt es den Fahrer mittels optischer und akustischer Warnsignale dabei, einen ausreichenden Sicherheitsabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug einzuhalten und meldet sich bei einem unbeabsichtigten (ohne Betätigung des Blinkers) Fahrspurwechsel. Eine Verkehrsschildererkennung sorgt dafür, dass der Fahrer immer über die aktuelle herrschende Geschwindigkeitsbegrenzung informiert ist. Die intelligente Aufblendlichtsteuerung blendet das Fahrlicht automatisch auf und ab, ohne den entgegenkommenden und vorausfahrenden Verkehr zu stören.
Die komplette Technik steckt dabei in einem Gerät, das nicht größer als eine Digitalkamera ist, sodass Mobileye zum effizientesten Fahrerassistenzsystem zur Unfallvermeidung wird.
 
 

Sponsoren

Diese Website nutzt Cookies um mehr Informationen für Sie zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

ich verstehe