Filter
Zurück

Nachhaltiges Kostenmanagement

LBB bereitet den Weg! Kosteneffizienz ist eines der wichtigsten Ziele, um wettbewerbsfähig zu werden und auch zu bleiben. Speziell in der Logistik ist die Transparenz bei den Prozesskosten sehr wichtig, um anhaltende Verbesserungen zu ermöglichen.

Anzeige

Logistikprozesse können sehr komplex sein, und es müssen bei der Analyse der Kostensituation zahlreiche Punkte berücksichtigt werden.

LBB konzentriert sich daher auf Prozesse, bei denen sowohl Transportverpackungen wie Boxen und Trays als auch Ladungsträger wie Paletten und Dollies eingesetzt werden.

Eine professionelle Prozesskostenanalyse berücksichtigt nicht nur die Kostentreiber entlang der Logistikkette, sondern richtet ihr Augenmerk auch auf das Management von Transportverpackungen und Ladungsträger sowie auf das Design der eigentlichen Verpackung.

Nach erfolgter Analyse aller relevanten Kostentreiber, müssen die Verpackungen/Ladungsträger selbst dahingehend analysiert werden, ob auch ihre Konstruktion die Anforderungen hinsichtlich der Prozesskosten optimal erfüllt. Nicht nur die technische Stabilität und Lebenszeit einer Verpackung, sondern auch ihre Effizienz in vollem und leerem Zustand spielen eine wichtige Rolle.

Eine optimale Nutzung des Volumens von befüllten Verpackungen bzw. eine optimale Leergutverdichtung von leeren Verpackungen beeinflussen die Kostensituation beim Transport und während der Lagerung, wie auch bei jedem Handlingschritt wie Kennzeichnung, Kommissionierung oder Reinigung. Die Auswahl der am besten geeigneten Transportverpackung bzw. des am besten geeigneten Ladungsträgers ist der erste Schritt zum Erfolg.

Anzeige

Als Zweites müssen die am besten geeigneten Logistikmodelle zusammen mit optimierten Prozessen in Verbindung mit der Kompetenz der involvierten Personen und der existierenden Logistikstrukturen innerhalb der Prozesskette ausgewählt werden. Dieser Schritt ist notwendig, um die Chancen für eine erfolgreiche Implementierung von Transportverpackungen und Ladungsträgern in einer Logistikorganisation zu erhöhen.

Drittens muss ein geeignetes Tool für ein effizientes Management der Transportverpackungen und Ladungsträger (Asset Management/Stock Management) ausgewählt werden. Vorsorge gegen Verlust und ineffiziente Verwendung ist sehr wichtig, um die Drehgeschwindigkeit der Verpackungen/Ladungsträger zu steigern und damit die Investitionen zu reduzieren.

Das Befolgen dieser Regeln trägt zu einem gesunden und kostensparenden Wachstum wesentlich bei!

LBB hat mehr als 15 Jahre Erfahrung im Management und der Prozesskostenoptimierung von standardisierten Transportverpackungen und Ladungsträgern.

Sponsoren