Filter
Zurück
Hustler SL360X Gehe zu Fotos
Hustler SL360X

Neuer SL360X macht das Ballenfüttern ein Vergnügen für die Frau dieses Farmers

Vor kurzem einen alternativen Fütterer mit dem neuen, auf einen Schaeff Lader montierten SL360X zu ersetzen, machte es möglich, dass die Frau dieses Farmers die Kühe füttern kann, so einfach ist das!

Mit einem sehr ordentlich geführten Innenbetrieb von 70 Kühen, Fütterung von runden Ballen von Silage und Heu, brauchte dieser Farmer eine einfache, zuverlässige Maschine, welche auch für seine Frau mühelos zu verwenden war, da er schon seit längerer Zeit genug vom Ärger hatte, mit seinem vorherigen Fütterer, einem selbstangetriebenen Ballenabroller. Sie füttern 2 runde Silageballen jeden Tag und 2 runde Heuballen jede Woche.

"Mit der alten Maschine war die Arbeit zu hart. Mit dem neuen Ballenfütterer kann meine Frau die Kühe füttern"

Geliefert durch Hustlers akkreditiertem Händler Walker-Technik, in Deutschland basiert, die Merkmale die den Unterschied für diesen Farmer gemacht hatten, waren das Selbstladesystem und das Snaplox Freihand-Verbindungssystem. 

Hustler SL360X

Selbstladen: 

Weil er jeden Tag ausfüttert, erlaubt ihm das einzigartige Design des Selbstladesystems auf dem Hustler SL360X Ballenfütterer seinen Schaeff-Lader für allgemeine Ballenhandhabungsaufgaben auf dem Betrieb zu benutzen, wenn er nicht ausfüttert, ohne dass er die Befestigung wechseln muss. Dies spart ihm wertvolle Zeit und die schmutzige Aufgabe, jeden Tag Befestigungen zu tauschen.

Snaplox:

Weil er wollte, dass seine Frau mithilft die Kühe zu füttern, und es musste auf seinen Schaeff-Lader passen, brauchte er eine einfache zu bedienende Maschine und das  patentierte Snaplox Verbindungssystem  machte dies möglich. Sie braucht nicht an einem Seil zu ziehen, während sie mit der Winkellage jongliert und das vorwärts/zurücksetzen, um die Wiege von den Spiessen zu trennen, erspart Kopfschmerzen.

Hustler SL360X

Quelle: Hustler Equipment

Sponsoren

Diese Website nutzt Cookies um mehr Informationen für Sie zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

ich verstehe