Filter
Zurück

Neuer Volvo FL und Volvo FMX – jetzt mit Mannschaftskabine

Die neuen Volvo FL und Volvo FMX sind ab sofort in Euro 6-Konfiguration mit einer Mannschaftskabine etwa für Rettungsdienste, Feuerwehren und Pannenhilfen etc. erhältlich. Die Mannschaftskabinen bieten dasselbe hohe Sicherheitsniveau wie die anderen Fahrerhäuser von Volvo Trucks.

Anzeige

„Wir sind sehr stolz darauf, zwei moderne und sichere Lkw mit speziellen Aufbaulösungen für derartige Aufgaben anbieten zu können. Mit dem flinken Volvo FL und dem robusten Volvo FMX haben wir ein breites Sortiment an Fahrzeugen mit Mannschaftskabinen", so Pernilla Sustovic, Leiterin des Segments Verteilerverkehr bei Volvo Trucks.

Der neue Volvo FL mit Mannschaftskabine ist für Fahrzeuggesamtgewichte von bis zu 16 Tonnen konzipiert. Das Fahrerhaus bietet Platz für bis zu sieben Personen. Ein niedriger Einstieg sowie Türen mit 90 Grad Öffnungswinkel erleichtern das Ein- und Aussteigen. „Mit dem neuen Volvo FL mit Mannschaftskabine bieten wir Kunden eine deutlich größere Bandbreite an individuellen Lösungen direkt ab Werk. Beispielsweise haben wir zwei Motorvarianten mit fünf bzw. acht Litern Hubraum, zwei verschiedene Radgrößen und verschiedene Fahrgestellhöhen im Programm", sagt Tobias Bergman, Produktmanager für den Volvo FL und den Volvo FE.

Der Volvo FMX mit Mannschaftskabine ist für schwerere und anspruchsvollere Aufgaben konzipiert. Das robuste und leistungsstarke Fahrzeug kommt praktisch überall hin. Der Volvo FMX mit Mannschaftskabine ist als 4x2-Konfiguration und als 4x4-Konfiguration mit Allradantrieb erhältlich. Das luftgefederte Fahrerhaus bietet Platz für sechs Personen und hat einen leicht zu reinigenden Innenraum sowie Türen mit 90 Grad Öffnungswinkel.

Anzeige

„Besonderen Wert haben wir auf die Gestaltung kleiner und dennoch wichtiger Details gelegt. Beispielsweise lassen sich die hinteren Trittstufen des Volvo FMX mit Mannschaftskabine so weit ausklappen, dass man schneller und sicherer aussteigen kann, wenn es auf jede Sekunde ankommt. Der Haltegriff zum Einsteigen ist in Gelb gehalten, damit er in jeder Situation leicht zu erkennen ist, und die Beleuchtung im Innenraum wurde deutlich verbessert", sagt Peter Hardin, Produktmanager für den Volvo FM und den Volvo FMX.

Beide Fahrzeuge haben die volle Typzulassung in der EU und sind werksseitig für eine problemlose Aufbautenherstellung vorbereitet. Ferner kommen 2015 auch Ausführungen nach Euro 4, Euro 5 und Euro 3 (Volvo FMX) auf den Markt.

Fakten

Neuer Volvo FL mit Mannschaftsfahrerhaus

  • Für Fahrzeuggesamtgewichte von bis zu 16 Tonnen.

  • Mannschaftsfahrerhaus mit Platz für bis zu sieben Personen.

  • Niedriger Einstieg, niedriger Schwerpunkt, 90 Grad Türöffnungswinkel.

  • Motoren: Volvo D5K Euro 6 mit 210 oder 240 PS oder Volvo D8K mit 250 oder 280 PS.

  • Getriebe: vollautomatisches Getriebe, I-Sync oder manuelles Schaltgetriebe.

Neuer Volvo FMX mit Mannschaftsfahrerhaus

  • Für Fahrzeuggesamtgewichte von 18 Tonnen und mehr. Erhältlich in Basisversionen mit 4x2- oder 4x4-Konfiguration.

  • Mannschaftsfahrerhaus mit Platz für sechs Personen.

  • Fahrerhaus mit Luftfederung, Vinylpolsterung, 90 Grad Türöffnungswinkel, ausklappbaren Trittstufen hinten.

  • Motoren: Volvo D11 Euro 6 mit 330-450 PS.

  • Getriebe: Vollautomatisches Volvo Powertronic-Getriebe, Volvo I-Shift oder manuelles Schaltgetriebe. 

Sponsoren