Filter
Zurück
HKL baut sein Centernetz in NRW weiter aus: Im April öffnen die HKL Center in Duisburg und Bocholt. Gehe zu Fotos
HKL baut sein Centernetz in NRW weiter aus: Im April öffnen die HKL Center in Duisburg und Bocholt.

Noch näher am Kunden

Neue HKL Center öffnen im April in Duisburg und Bocholt.

HKL ist ein verlässlicher Partner für alle Bauprojekte. Schnell erreichbar und immer mit den passsenden Maschinen zur Stelle. Um dies dauerhaft zu gewährleisten, wird das Centernetz stetig erweitert. Ab April ist HKL mit seinem Maschinen- und Service-Angebot auch in Duisburg und Bocholt vor Ort.

Alles für den individuellen Bedarf von Bau, Handwerk und Kommunen – an einem Standort und aus einer Hand, das bietet HKL jetzt auch den ansässigen Unternehmen in und um Duisburg und Bocholt. Ob zur Miete oder zum Kauf – sie profitieren von dem vielfältigen Angebot an Qualitätsmaschinen und Geräten, technischem Know-how und umfassendem Service. Das Sortiment im HKL Center Bocholt beinhaltet zusätzlich auch verschiedene Arbeitsbühnen.

„Partnerschaft, Verlässlichkeit und maximale Nähe zum Kunden – dafür stehen wir seit vielen Jahren. Der hohen Nachfrage in NRW begegnen wir mit weiteren Centern, um unsere Kunden noch besser bedienen zu können“, sagt Dirk Hansen, Niederlassungsleiter HKL NRW Nord.

Wie überall orientiert sich HKL auch in Duisburg und Bocholt bei der Auswahl des Sortiments genau am aktuellen Bedarf. Und falls mal etwas nicht vorrätig ist, wird schnell und unkompliziert ein nahgelegenes Center kontaktiert, das die benötigten Maschinen bereitstellt. Mit den Eröffnungen baut der Branchenführer sein Centernetz in NRW weiter aus.

 

Quelle: CREAM COMMUNICATION

Sponsoren