Filter
Zurück
NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin zu Gast bei Langendorf Gehe zu Fotos
NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin zu Gast bei Langendorf

NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin zu Gast bei Langendorf

Der Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen, Garrelt Duin, besuchte am 9. Mai 2017 die Langendorf GmbH in Waltrop.

Im Mittelpunkt des heutigen Gesprächs stand die Standortsituation der Langendorf GmbH in Waltrop. Das Gelände, auf dem die Neufahrzeuge hergestellt werden, bietet langfristig keine Perspektive für eine Erweiterung.

Begleitet wurde der Wirtschaftsminister von einer hochrangigen Delegation. Landrat Cay Süberkrüb, die Waltroper Bürgermeisterin Nicole Moenikes und der Vorsitzenden des Ausschusses für Stadtentwicklung und Wirtschaft der Stadt Waltrop, Dominik Schad, begleiteten Garrelt Duin, um sich vor Ort ein Bild der Situation zu machen.

Neben der Standortsituation wurde auch das Thema Fachkräftemangel und Ausbildung angesprochen. Dr. Klaus P. Strautmann bekräftigte erneut die hohe Qualifizierung der Langendorf-Mitarbeiter. Daraus resultierend zeigte er auf, dass gute Fachkräfte nur schwer zu finden sind. Um auch zukünftig wettbewerbsfähig zu sein, wird auch weiterhin die Ausbildung im Unternehmen von jungen Menschen zu qualifizierten Mitarbeitern forciert. Gegenwärtig werden über 30 Auszubildende bei Langendorf beschäftigt. Bei 275 Mitarbeitern liegt somit die Ausbildungsquote mit über 10 Prozent deutlich über dem Durchschnitt.

Wirtschaftsminister Duin und seine Begleiter zeigten sich hoch beeindruckt von der Nutzfahrzeugproduktion in Waltrop und sicherten Ihre Unterstützung bei der Realisierung einer kommenden Flächenlösung am Standort in Waltrop zu. „Alle Beteiligten arbeiten eng zusammen, um der Langendorf GmbH eine gute Standortperspektive in Waltrop zu bieten“, sagte Landrat Cay Süberkrüb zum Abschluss des Besuchs.

Quelle: Langendorf GmbH

Sponsoren

Diese Website nutzt Cookies um mehr Informationen für Sie zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

ich verstehe