Filter
Zurück

Out Of The Box: (K)ein klassischer Einsatz für BKL

Gehe zu Videos
Spezial-Einsatz für BKL: Kran wirkt bei Konzert mit.

Mobilbaukran MK 140 lässt Pianisten samt Klavier bei einem besonderen Musikfestival fliegen.

Kein klassischer Kraneinsatz, aber ein klasse Einsatz – nicht nur für Klassikliebhaber: Im Januar wirkte ein MK 140 mit 75,5 Meter maximaler Hakenhöhe aus der Münchner Mietflotte der BKL Baukran Logistik GmbH bei einem außergewöhnlichen Pianokonzert mit. Auf der Baustelle des zukünftigen Münchner Konzerthauses im Werksviertel-Mitte hob der Mobilbaukran im Morgengrauen den Pianisten Alain Roche samt seinem Flügel vor den Augen staunender Besucher auf rund 60 Meter Höhe. Nach der vorangegangenen komplexen Planung des Kraneinsatzes unter Einhaltung höchster Sicherheitsvorkehrungen trug BKL so zu einem unvergesslichen Konzerterlebnis bei.

„Out Of The Box“-Denken war Anfang Januar in der Autokran-Disposition von BKL München gefragt, als der Veranstalter des gleichnamigen Festivals eine Kranlösung anfragte. Unter dem Motto „Klassik goes Baustelle“ sollte ein Klavierkonzert in schwindelerregender Höhe stattfinden. Das Besondere: Bei der Show „Piano Vertical“ mischt der Schweizer Künstler Alain Roche fragile Pianoklänge mit harten Baustellengeräuschen – und das, während er samt Klavier vertikal an einem Kranhaken hängt.

BKL ließ den Pianisten Alain Roche beim Festival Out Of The Box 2020 mit dem Mobilbaukran MK 140 samtKlavier vertikal vor den Augen des begeisterten Publikums schweben. Beide Copyright: Ivana Bilz / Festival Out Of The Box 2020

Das Projekt stellte zwei Herausforderungen an die Kranprofis von BKL, die, wenn Kunden einen Kran mieten, vor allem schwere Lasten bewegen: die Störkanten von fast 55 Meter zu überwinden und höchste Sicherheit samt Versicherung zu bieten.

Als Kranlösung bot das BKL Team einen MK 140 an. Konfiguriert mit 9 Tonnen Zusatzballast und 45 Grad Steilstellung, erreichte der Mobilbaukran die erforderlichen 40 Meter Ausladung und 75,5 Meter Hakenhöhe, um das Piano des Künstlers mit der Spezialkonstruktion über die 33 und 54,1 Meter hohen Gebäude zu schwenken.

In luftiger Höhe fliegt das beleuchtete Piano am Haken des Mobilbaukrans MK 140 aus der Flotte des MünchnerKranverleihs BKL im Morgengrauen über die Baustelle. Copyright: Ralf Dombrowski / Festival Out Of The Box 2020)

Anzeige

Der Auftrag war leicht gewonnen, da BKL als einziger Krananbieter das Projekt mit den hohen Sicherheitsanforderungen realisieren konnte. Nur einen Wunsch erfüllte das Team den Veranstaltern von Whitebox nicht: Aus Sicherheitsgründen wurde der Künstler nicht über das auf Liegestühlen sitzende, mit Kopfhörern ausgestattete Publikum geschwenkt. Mit viel Fingerspitzengefühl schaffte der Kranfahrer von BKL trotzdem den geplanten „Gänsehautmoment“: Er ließ Alain Roche knapp vor den Zuschauern vorbeischweben und ermöglichte es, dessen Klavierspiel aus nächster Nähe zu erleben

Quelle: BKL Baukran Logistik GmbH