Filter
Zurück
ATR-Stampfer Gehe zu Fotos
ATR-Stampfer

Perfekte Flächen mit Langzeitwirkung

Ammann: Profitipps für den Galabau

Das „Darunter“ entscheidet über die Qualität des „Darüber“. Denn nur ein optimal verdichteter Unterbau bietet die Basis für eine Oberfläche, die dem Auftraggeber lange Freude bereitet. Die handgeführten Stampfer und Verdichterplatten von Ammann unterstützen den Landschaftsgärtner bei der professionellen Ausführung des „Darunter“ – und mitunter auch des „Darüber“. Denn sie sind wendig, leicht und ermüdungsfrei zu bedienen und ermöglichen durch ihre intelligenten Technologien eine optimale Verdichtungsleistung.

Ob Privatgarten, Gewerbeareal oder öffentlicher Platz: entscheidend für ein dauerhaft ansehnliches Ergebnis ist eine professionell verdichtete Bettungsschicht, die noch Feuchtigkeit abführt, aber keine Erdbewegungen mehr zulässt. Die richtigen Impulse dafür geben die leichten handgeführten Verdichter von Ammann. Sie ermöglichen einen effizienten Einsatz und damit beste Ergebnisse.

ATR-Stampfer für die präzise Grabenverdichtung

Entlang von Mauern und Zäunen sowie an beengten Stellen spielen die leichtgängigen Stampfer der ATR-Serie ihre Vorteile aus. Mit ihrem starken Vortrieb und einer großen Auswahl an Füßen lassen sich Gräben und Fundamente für Beregnungsrinnen und Rohrleitungen im Handumdrehen planieren. Dabei bringt der ATR 30 gerade einmal 29 kg auf die Waage und lässt sich damit in den schmalen Gräben und auf unwegsamem Gelände äußert präzise, bequem und dauerhaft steuern.

APR-Rüttelplatten mit vielen neuen Features

Zur Verdichtung von Wegen und Flächen empfiehlt sich die APR 22/40. Diese überaus vielseitig einsetzbare Rüttelplatte verfügt über eine Arbeitsbreite von 400 mm. Die schmale Arbeitsbreite, das geringe Gewicht, der kraftvolle Motor und die stufenlos verstellbare Fahrtrichtung machen die APR 22/40 zur idealen Maschine für die oft beengten Arbeitsbereiche im Garten- und Landschaftsbau. Die technisch ausgereifte Erregereinheit dieser reversierbaren Rüttelplatte ist wartungsfrei und ihre zylindrischen Lagerungen verringern den Verschleiß. So kann man sich ganz beruhigt auf die große Ausdauer dieses Verdichters verlassen.Amman

Empfindliche Pflaster kraftvoll verdichten

Der Clou: mit der APR lassen sich auch empfindliche Pflasterflächen sicher verdichten. Dazu zieht man einfach, ohne zusätzliches Werkzeug und innerhalb kürzester Zeit, eine Vulkollan-Schnellwechselmatte auf. Das wertvolle Pflaster wird damit ideal vor Beschädigungen geschützt. Dieses werkzeugfreie Schnellwechselsystem mit den hoch belastbaren Polymerplatten ist ein Patent von Ammann und ist exklusiv nur bei diesem Hersteller erhältlich.

Effizienz setzt Ergonomie voraus

Anzeige

Mit den Ammann-Verdichtern zu arbeiten ist heute kein Knochenjob mehr. Denn die Werte der Hand-Arm-Vibrationen (HAV) liegen mit dem patentierten Dämpfsystem der APR-Serie an der Deichselaufhängung deutlich unterhalb des gesetzlichen Grenzwerts von 2.5 m/sec². Die Impulse landen dort, wo sie hingehören: im Boden – und nicht im Arm. Dies ermöglicht lange Arbeitseinsätze ohne Gesundheitsrisiko und Dokumentationspflicht.

Wirtschaftlichkeit setzt intelligente Systeme voraus

Ammann denkt noch weiter. Für eine reibungslose Organisation im Betrieb sind zum Beispiel alle Verdichtungsgeräte wahlweise mit Diesel- oder Benzinmotor erhältlich. So muss nur ein Kraftstoff bevorratet werden. Auch erfüllen die modernen Motoren der Maschinen sämtliche gültigen Emissions-Normen und sind wartungsfreundlich konstruiert.

 

Quelle: Amman

Sponsoren