Filter
Zurück

Produktionsstart der neuen knickgelenkten Grabenwalze Rammax 1575 CI

Vorgestellt auf der Bauma 2013, geht im Sommer diesen Jahres die neue Generation der knickgelenkten Grabenwalzen Rammax 1575 CI im Werk Langenthal in der Schweiz in den Produktionsstart.

Anzeige

Ammann hat mit der Rammax-Produktreihe, dem Erfinder der Grabenwalze, mehr als 40 Jahre Erfahrung im Bau dieser Spezialmaschinen. Im Laufe der Zeit wurden immer wieder neue Massstäbe gesetzt, die den Betrieb der Maschinen sicherer, wirtschaftlicher und komfortabler gestalten. Heute ist Ammann in der Lage, sowohl knickgelenkte, die neue Rammax 1575 CI, als auch panzergesteuerte Grabenwalzen, die bewährte Rammax 1585, anbieten zu können. So können die Kunden wählen, welche Maschine ihren Anforderungen am besten entspricht. Die Anwender haben entscheidend zur Entwicklung der neuen Grabenwalze beigetragen. Befragungen bei zahlreichen Bedienern, Bauunternehmern, Mietparkbetreibern und Service-Personal wurden vor Entwicklungsstart durchgeführt und die gewonnen Erkenntnisse konsequent mit den Ammann Ingenieuren umgesetzt.

Mit der Rammax 1575 CI lanciert Ammann die neue Generation der knickgelenkten Grabenwalzen und setzt damit neue Massstäbe in Punkto Sicherheit, Technik und Emissionen. Der wassergekühlte Dieselmotor von Yanmar bürgt für Zuverlässigkeit, geringe Geräuschentwicklung, niedrigen Verbrauch und entspricht den neuesten Abgasnormen. Durch die Pendelfunktion im Knickgelenk passt sich die Maschine optimal dem Untergrund an und ermöglich hierdurch hervorragende Verdichtungsergebnisse in den Einsatzgebieten:

• Kanal- und Rohrleitungsbau

• Brücken- und Bauwerkshinterfüllungen

• Grabenverfüllungen

• Erschliessungsgebiete

• Damm- und Deponiebau

• Unterbau von Strassen und Eisenbahnbauten

• Beengte Arbeitsräume

Grabenwalzen, oder auch Mehrzweckverdichter, zeichnen sich durch eine enorme Verdichtungsleistung auf bindigen Böden aus. Diese sehr schwer zu verdichtenden Böden, die meist einen hohen Wassergehalt aufweisen, lassen sich erst durch eine hohe Verdichtungsenergie und dem zusätzlichen Kneteffekt der Stampffuss-Bandagen verdichten. Aber auch viele andere Untergründe werden kraftvoll und schnell verdichtet.

Die Rammax 1575 CI erzielt ihre optimale Traktion und Verdichtung durch vier kraftvolle Hydraulikmotoren. Zwei hydraulische Lenkzylinder garantieren eine dynamische Fahrleistung und optimale Beweglichkeit, selbst auf engstem Raum.

Die vollautomatische Motorensteuerung senkt die Drehzahl bei Stillstand automatisch ab. Beim ersten Bedienen einer Funktion geht der Motor in Sekundenbruchteilen wieder auf Arbeitsdrehzahl. Dies trägt erheblich zur Senkung des Kraftstoffverbrauchs des wassergekühlten Dieselmotors von Yanmar bei.

Einzigartig in dieser Klasse ist das wartungsfreie Knick-Pendelgelenk: dieses garantiert permanenten Bodenkontakt aller vier Bandagen für optimale Traktion und Verdichtung, und erhöht in Kombination mit dem tiefen Schwerpunkt die Stabilität gegen Umkippen. Die Knicklenkung der 1575 CI ist mit Teflon-Gleitlagern ausgerüstet – ein Abschmieren mit der Fettpresse entfällt während der gesamten Lebensdauer der Maschine und reduziert die Wartungskosten und Standzeiten für Wartung. Tägliche Service-Wartungspunkte sind hervorragend zu erreichen und eine grosse Motorraumöffnung sorgt für gute Zugänglichkeit zu Hydraulik, Elektrik und weiteren Service-Punkten.

Dank bewährter Infrarot-Fernsteuerung wird höchste Sicherheit für Mensch und Maschine gewährleistet. Im Gegensatz zur Funk-Übertragungstechnik ist der Sichtkontakt zur Maschine jederzeit gewährleistet. Erhebliche Risiken von Personen- und Unfallschäden können vollständig vermieden werden. Integrierte Solarzellen in der Fernsteuerung sorgen für eine ständige Betriebsbereitschaft der Maschine. Hierfür reicht schon Dämmerlicht. Ein serienmässig eingebauter Akku, der ebenfalls über die Solarzellen aufgeladen wird, ermöglicht sogar Arbeiten bei völliger Dunkelheit. Das lästige Aufladen der Akkus entfällt dadurch komplett.

Rammax 1575 CI – eine  weitere Innovation aus dem Schweizer Familienunternehmen Ammann!


 

Rammax 1575 CI Produktinformationen:

Peter Buchholz

Sales and Product Manager

Ammann Schweiz AG

Eisenbahnstrasse 25

4901 Langenthal

Phone +41 62 916 61 61

Direct   +41 62 916 64 16

peter.buchholz@ammann-group.com

 

Medien/Bilder:

Pirmin Hänggi

Director of Communication Ammann Group

Ammann Schweiz AG

Eisenbahnstrasse 25

4901 Langenthal

Phone  +41 62 916 61 61

Direct   +41 62 916 63 20

pirmin.haenggi@ammann-group.com

 

Ammann im Internet:

www.ammann-group.com

Quelle: wyynot GmbH, Ammann GmbH