Filter
Zurück

Raniero 25 t Elektrostaplker in Südkorea

Raniero Elektrostaplker
Raniero Asien, Europa
Gehe zu Fotos
Raniero Elektrostaplker

Anfang Februar lieferten wir unseren neu gestalteten Stapler AC250-8-CO 120V mit abgesenktem Hubprofil nach Südkorea. Ein Stapler, der für ein koreanisches Unternehmen entwickelt wurde, das Spezialstähle für die Luft- und Raumfahrtindustrie herstellt.

Das Projekt ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit mit Manho Trading, dem Vertreiber von Gabelstaplern und Logistiklösungen in Südkorea.

Anfang 2021 werden wir einen zweiten Stapler mit ähnlichen Spezifikationen ausliefern.

Das Projekt umfasste die Ermittlung der zu handhabenden Ladungen und der möglichen maximalen Abmessungen beim Kunden durch Manho Trading. Die in den Gängen innerhalb der Lagerhalle vorhandenen Gefälle und Gesamtabmessungen sowie die für den Stapler erforderliche Autonomie im Betrieb.

Raniero Stapler

Anzeige

Der Kunde, der unseren Stapler gekauft hat, ist ein koreanisches Unternehmen, das an den wichtigsten asiatischen Finanzmärkten notiert ist. Es stellt Platten, Zylinder, Rohre und andere Spezialstähle für die Luft- und Raumfahrtindustrie her. Sie hat die Option eines elektrischen Staplers gewählt, um eine größere Sensibilität gegenüber Umweltaspekten und Aspekten im Zusammenhang mit der Reduzierung der täglichen Kosten für die Benutzung des Staplers zu erreichen.

Auf der Grundlage dieser Elemente, die von unserem Vertriebspartner in Korea gesammelt wurden, haben wir unseren AC250-8-CO 120V neu gestaltet: 25000 kg bei 800 mm Schwerpunkt, kompakt in der Länge, 120V. Der Stapler wurde von den standardmäßigen 3100 mm auf eine Bauhöhe von 2690 mm reduziert, damit der Stapler zwischen Türen und 2900 mm hohen Gängen fahren kann.

Er ist mit einem Triplex-Mast mit Voll-Freihub, einem Zinkenverstellgerät mit separatem Seitenschieber, 2 schnell Wechsel Gabelsätzen ausgestattet, um verschiedene Arten von Lasten handhaben zu können, die auf verschiedenen Förderbändern mit unterschiedlichen Gabelträgerplatten in verschiedenen Größen positioniert sind. Für die Kabine mit Dach und Fenstern, die dem Fahrer eine optimale Sicht bieten, haben wir 3 Videokameras vorgesehen: 1, um dem Fahrer eine bessere Sicht beim Rückwärtsfahren zu ermöglichen. Die beiden anderen Kameras sind auf der Gabelträgerplatte und eine am linken Profil des Mastes montiert, um die Materialhandhabung zu erleichtern.

Der Stapler wurde mit je zwei 120V/1860Ah-Batterien ausgestattet, die für den 3-Schicht Betrieb und für das Be- und Entladen von Lkws zur Verfügung stehen. Jede Batterie bietet eine Betriebsautonomie von 7 Stunden und kann in weniger als 3 Minuten getauscht werden.

Wir von Raniero schickten zwei unserer Techniker während der Lieferung des Gabelstaplers nach Südkorea. Die Installation von Mast, Gabeln und Kabine erforderte einen Arbeitstag. Der zweite Tag wurde für die Schulung des Bedienungspersonals in der Anwendung und für die Ausbildung der Techniker von Manho Trading genutzt. Gleichzeitig wurde in diesem Kurs erklärt, wie unsere Raniero-Software zu verwenden ist.

Anzeige

Die Raniero-Software wurde direkt von unserem Unternehmen entwickelt. Sie ermöglicht es den Technikern, jeden einzelnen Stapler zu überwachen, indem sie ihn entweder direkt an den Stapler anschließen oder ihn aus der Ferne (Option auf Anfrage) bequem von ihrem Büro aus überwachen. Ihn zu konfigurieren und Informationen in Echtzeit oder in einem bestimmten Augenblick/Zeitraum in der Vergangenheit zu erhalten. Zu diesen Funktionen kommt eine reichhaltige Datenbank bezüglich der Maschinenfunktionen, Vorschläge und Erklärungen zu möglichen festgestellten Störungen hinzu.

Quelle: Lampocar Srl- Raniero Forklifts