Filter
Zurück
Der RM 120GO! hat mit nur 35 t Gesamtgewicht eine beeindruckende Durchsatzleistung von bis zu 350 t/h. Fotocredit: Jürgen Kölsch GmbH Gehe zu Fotos
Der RM 120GO! hat mit nur 35 t Gesamtgewicht eine beeindruckende Durchsatzleistung von bis zu 350 t/h. Fotocredit: Jürgen Kölsch GmbH

RM 120GO! für Natursteinaufbereitung und Recycling

Beste Durchsatzleistung zu Maschinengewicht: Top Leistung, kompakt und einfach zu transportieren!

Service, Kostenersparnis und Effizienz sind weitere starke Argumente, warum sich Unternehmen für den Kauf eines RM 120GO! Prallbrecher entscheiden. Bei einem Gesamtgewicht von nur 35 Tonnen übertrifft das RM Flaggschiff mit einer Durchsatzleistung von bis zu 350 t/h alle Erwartungen. Je nach Aufgabeart und –menge zerkleinert der RM 120GO! Gesteinsmaterial bis zu einer Kantenlänge von 850 mm in nur einem Brechdurchgang zu einem kubischen Endprodukt. „Sowohl im Recycling als auch in der Natursteinaufbereitung wird mit der einzigartigen RM Brechtechnologie ein höchstes Maß an Effizienz erreicht“, erklärt Gerald Hanisch, CEO, eines der RM Alleinstellungsmerkmale. Der mobile Prallbrecher wird auch im Rahmen der Demo auf der Steinexpo vorgeführt.

Neben dem innovativen RM 120GO! bieten auch die anderen RM Brecher einen hohen Grad an Effizienz und Qualität, wodurch immer mehr Betreiber von den RM Brechern überzeugt sind.

RM 90GO!

Neue Generation von Maschendecksieben

Gezeigt wird auch der RM 90GO! mit dem MS95GO! Maschendecksieb mit hydraulisch schenkbarem Rückführband. Oberste Priorität hatte bei der Entwicklung der neusten Generation von Maschendecksieben das Erreichen einer hohen Genauigkeit im Trennschnitt der Siebmaterialien. Das Überkorn wird anschließend durch das Rückführband dem RM RFB7540GO! in die Vibrorinne zurücktransportiert und dem Brecher erneut zugeführt. Zusätzlich ermöglicht das schwenkbare Rückführband eine Ausgabe des Überkorns in einem beliebigen Winkel zwischen 90° und 180°.

Auch Robert Jackson, Direktor bei Peter Bennie war schnell überzeugt, dass der RM 90GO! mit Maschendecksieb mit größeren Brechern mithalten kann. „Ich war bei kleineren Prallbrechern immer skeptisch und glaubte, dass sie bei großen Mengen nicht dieselbe Kapazität haben wie große Backenbrecher. Ich wurde jedoch schnell von der Quantität und Qualität des RM 90GO! Outputs überzeugt. Der kompakte Brecher von RUBBLE MASTER hat mich so sehr begeistert, dass ich meine Meinung über Backenbrecher als einzige Lösung für hohe Produktivität bei der Herstellung von Endkorn, revidiert habe.“

RM Windsichter für höhere Endkornqualität im Recycling

Eine der Neuheiten bei RUBBLE MASTER ist der RM Windsichter, welcher die effiziente Trennung von mineralischem und nicht-mineralischem Aufgabematerial ermöglicht und somit eine noch höhere Endkornqualität gewährleistet. Herzstück des RM Windsichters ist ein variabel regulierbares Gebläse, welches über ein flexibles Verbindungsrohr die Luftdüse versorgt.

Die Vielseitigkeit der mobilen Prallbrecher

„In der Industrie wird die Vielseitigkeit unserer mobilen Brecher immer mehr erkannt. Mit dem RM 120GO! bieten wir einen Prallbrecher, der sowohl Baurestmassen wie auch Naturstein, insbesondere Hartgestein, ohne Probleme zu qualitativ hochwertigem Endkorn aufbereiten kann. Wir bieten der Industrie immer neue Ansätze und bewiesen, dass in den meisten Fällen zwei von drei Brechern in der Aufbereitung eliminiert werden können, was für den Kunden einen großen wirtschaftlichen Vorteil schafft“, sagt Hanisch.

Der technische Vorsprung wird durch die Kernkompetenz des Entwicklungsteams bei RM in Österreich gewährleistet. Jeder RM Brecher wird im RM Headquarters Linz gefertigt und verlässt das Werk in Oberösterreich qualitätsgeprüft.

Quelle: RUBBLE MASTER HMH GmbH

Sponsoren

Diese Website nutzt Cookies um mehr Informationen für Sie zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

ich verstehe