Filter
Zurück

Rollomaximum XL 12,3m Präzisions-Saatbettkombi

Die Maskinfabriken DAL·BO A/S präsentieren zur Agritechnica mit der 12,3m Rollomaximum XL eine besondere Messeneuheit. Die 13t schwere Präzisions-Saatbettkombi  ist einzigartig am Markt und wird dem hohen Anforderungsprofil der Großbetriebe nach maximaler Schlagkraft und perfektem Saatbett in einer Überfahrt bei optimaler Rückverfestigung und Mulchsaattauglichkeit problemlos gerecht.

1230 APH Hinsdorf

Rollomaximum XL gliedert sich in sechs Arbeitszonen:

Zone 1: Die gefederten Spurlockerer ziehen die Schlepperspuren auf und gewährleisten, das keine Verdichtungen im unteren Bereich verbleiben.

Zone 2: Das hydraulische Crackerboard mit Parallelogrammführung und extra starken 100x12mm Federstahlzinken erzielt eine optimale Vorkrümelung und Einebnung des Saatbettes.

Zone 3: Die schweren 530/480mm Crosskill-Gußringe erzeugen über ihr einzigartiges Wirkungs-prinzip eine ideale Rückverfestigung, Krümelung und Sortierung des Saathorizontes. Die fünf Segmente sind in einer hydraulisch vorgespannten „2-D-Pendelung“  aufgehängt. Dieses neu-entwickelte System fungiert als effektive Steinsicherung, darüber hinaus werden Lager und die CRMO4V-Spezialstahlwellen maximal geschont!!

Zone 4: Zur bestmöglichen Bodenanpassung sind die 4-reihigen Eggenfelder in nur 1,55m breite Sektionen aufgeteilt und Parallelogramm geführt aufgehängt. Die Tiefeneinstellung erfolgt vollhydraulisch. Ausgestattet mit aggressiveren „Super-Q- oder geraden Gare-Zinken und einem Strichabstand von nur 80mm erfolgt eine sehr intensive Bearbeitung. Der Reihenabstand von 300mm gewährleistet großen Durchgang und problemlosen Feldeinsatz.

Zone 5: Die spindelverstellbare gefederte Planierschiene zieht das Feld topfeben ab.

Zone 6: Die nachlaufenden 500/450mm Crosskill-Stahlringe geben dem Saatbett den letzten Schliff und erzielen einen gut abgesetzten und optimal strukturierten Saathorizont.

Rollomaximum XL stützt sich zu 100% auf den vorderen und hinteren Walzen ab und gewähr-leistet dadurch in Verbindung mit der hydraulischen Rahmenvorspannung eine absolut gleich-mäßige Gewichtsverteilung über die gesamte Arbeitsbreite.

1230 + Fendt 939

Die vollhydraulische Klappung ist mit 3,0m Transportbreite und 4,1m Transporthöhe sehr kompakt. Rollomaximum XL gibt es in Arbeitsbreiten von 9,30 und 12,3m, „kleinere“ Varianten mit 6,20 und 7,50m sind in Vorbereitung.

930 Klappung

Das könnte Sie auch interessieren

Sponsoren