Filter
Zurück
Die cloudbasierte Systemlösung STIHL connect pro ermöglicht die Erfassung
von Gerätedaten während des Betriebs. Diese lassen sich per Smartphone oder
Tablet in die STIHL Cloud übertragen und sind im STIHL connect pro Portal
einseh- und nutzbar. Dadurch können professionelle Anwender Arbeitsabläufe
optimieren und Ausfallzeiten minimieren. Gehe zu Fotos
Die cloudbasierte Systemlösung STIHL connect pro ermöglicht die Erfassung von Gerätedaten während des Betriebs. Diese lassen sich per Smartphone oder Tablet in die STIHL Cloud übertragen und sind im STIHL connect pro Portal einseh- und nutzbar. Dadurch können professionelle Anwender Arbeitsabläufe optimieren und Ausfallzeiten minimieren.

STIHL auf der „bauma 2019“ in München

Motorgerätehersteller präsentiert sein erweitertes Produktprogramm

Anzeige

Vom 8. bis zum 14. April strömen Fachbesucher aus aller Welt auf die bauma in München, um sich dort über neueste Baumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte zu informieren. Auch STIHL nutzt die Weltleitmesse und präsentiert auf seinem Messestand in Halle A1 (Stand 327) aktuelle Produktneuheiten und das nach dem vollzogenen Markenwechsel deutlich erweiterte Produktprogramm im typischen STIHL Orange.

Ein besonderes Highlight ist die brandneue Benzinmotorsäge STIHL MS 500i. Die weltweit erste in Serie gebaute Motorsäge mit elektronisch gesteuerter Kraftstoffeinspritzung besticht nicht nur mit enormer Durchzugskraft und rasanter Beschleunigung, sondern auch mit einem bisher unerreicht niedrigen Leistungsgewicht von 1,24 kg/kW. Ebenfalls einzigartig ist der Trennschleifer STIHL TS 440 mit QuickStop-Trennscheibenbremse und erweiterter Scheibenschutzverstellung für deutlich erleichterte Schnittführung auf engem Raum beim Trennen von Rohren, in Ecken und bei Wandschnitten. Im Bereich der akkubetriebenen Geräte können sich Besucher vom STIHL AkkuSystem PRO überzeugen, dessen umfangreiches Geräteangebot nahezu jeden professionellen Einsatzzweck abdeckt – von der Motorsäge MSA 200 C-B über den Trennschleifer TSA 230 bis zur Heckenschere HSA 94 T und dem Rasenmäher RMA 448 TC.

Weltneuheit: Der Trennschleifer STIHL TS 440 mit QuickStop- Trennscheibenbremse und erweiterter Schutzverstellung.Bild: STIHL

Darüber hinaus stellt STIHL dem Fachpublikum die cloudbasierte Systemlösung STIHL connect pro vor. Sie ermöglicht professionellen Anwendern in Kommunen, Bauunternehmen, Bauhandwerks- sowie Garten- und Landschaftsbaubetrieben das digitale Management von Geräteparks und Arbeitseinsätzen.

Ein Highlight auf der bauma: die STIHL MS 500i, die weltweit erste Motorsäge mit elektronischer Kraftstoffeinspritzung. Bild: STIHL

Abgerundet wird der Messeauftritt mit persönlicher Schutzausstattung, darunter beispielsweise das Profi-Helmset ADVANCE X-Vent, der Schnitt- und Warnschutzanzug Protect MS sowie der Gehörschutzbügel DYNAMIC BT mit integrierter Bluetooth-Funktion.

Am Außenstand 12A11 im großen Innenhof der Messe München können die Besucher zudem Live Demonstrationen mit den Produktneuheiten von STIHL verfolgen. Dort findet darüber hinaus auch dreimal täglich eine TIMBERSPORTS® Show statt.

Quelle: The STIHL Group

Sponsoren