Filter
Zurück
Internationale Fachmesse Gehe zu Fotos
Internationale Fachmesse

Trotz des derzeit schwierigen Geschäftsumfelds in Iran 865 Aussteller aus 21 Ländern präsentieren auf der iran agrofood 2019 die gesamte Wertschöpfungskette

Nationale Pavillons aus Brasilien, China, Deutschland, Indien, Italien, Russland und der Türkei

Anzeige

Trotz des derzeit schwierigen Geschäftsumfelds in Iran präsentieren auf der iran agrofood 2019 nicht weniger als 865 Aussteller aus 21 Ländern ihre Produkte, Lösungen und Technologien „from field to fork“. Erwartet werden wieder mehr als 40.000 Fachbesucher aus ganz Iran und den Nachbarländern. Brasilien, China, Deutschland, Indien, Italien, Russland und die Türkei sind in diesem Jahr mit offiziellen Pavillons vertreten. Die iran agrofood besteht aus den fünf Teilmessen iran agro, iran food + bev tec, iran bakery + confectionery, iran food ingredients und iran food + hospitality und wird bereits seit 1994 vom Heidelberger Messespezialisten fairtrade und seinem iranischen Partner Palar Samaneh organisiert. Die 26. Ausgabe findet vom 18. bis 21. Juni 2019 auf dem Teheran International Fairground statt.

Die Aussteller kommen aus Brasilien, China, Dänemark, Deutschland, Georgien, Griechenland, Indien, Indonesien, Iran, Italien, Mongolei, Niederlande, Österreich, Polen, Russland, Schweiz, Slowakei, Spanien, Tunesien, Türkei und den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Sieben offizielle Länderpavillons

Brasilien, China, Deutschland, Indien, Italien, Russland und die Türkei sind auf der iran agrofood 2019 mit offiziellen Länderpavillons vertreten. Darüber hinaus stellen die Niederlande und die Schweiz über ihre Botschaften aus.

Nach den erfolgreichen Teilnahmen an der iran food + hospitality in 2017 und 2018 wird Brasilien auch in diesem Jahr wieder mit einem offiziellen Pavillon vertreten sein, der von der brasilianischen Botschaft in Teheran organisiert wird. 10 brasilianische Unternehmen präsentieren feinste Fleischprodukte, Kaffee und Lebensmittel aus Brasilien.

China beteiligt sich mit 19 Ausstellern an der iran food ingredients, iran food + hospitality und iran food + bev tec.

Der offizielle Deutsche Pavillon wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in Zusammenarbeit mit dem Ausstellungs- und Messeausschuss der Deutschen Wirtschaft (AUMA) präsentiert und vom VDMA Nahrungsmittel- und Verpackungsmaschinen unterstützt. Insgesamt 15 deutsche Unternehmen beteiligen sich an der iran food + bev tec & iran food ingredients.

Nicht weniger als 24 indische Aussteller zeigen ihre Produkte auf der iran food ingredients & iran food + hospitality, unterstützt von der India Trade Promotion Organisation ITPO, den Associated Chambers of Commerce & Industry of India ASSOCHAM und dem Cashew Export Promotion Council of India CEPCI.

Italien ist seit vielen Jahren eine der wichtigsten Ausstellernationen auf der iran food + bev tec. Während die italienische Beteiligung in den Jahren zuvor hingegen ausschließlich privatwirtschaftlich organisiert wurde, wird sie in diesem Jahr ergänzt durch einen offiziellen italienischen Pavillon, unterstützt von der Italian Trade Agency ITA. Insgesamt beteiligen sich 22 italienische Aussteller.

Die Russische Föderation präsentiert sich erstmals auf der iran agro 2019 mit zwei offiziellen Pavillons. Einer aus der Republik Baschkortostan, der bevölkerungsreichsten russischen Republik. Und ein weiterer aus der Kabardino-Balkar-Republik im Nordkaukasus. Beide Pavillons werden offiziell vom russischen Export Center unterstützt. Insgesamt 9 russische Aussteller präsentieren Technologien für Landwirtschaft, Milchproduktion und Wasseraufbereitung.

Anzeige

Wie in den Vorjahren wird die Türkei auch in diesem Jahr wieder offiziell auf der iran food + bev tec & iran food + hospitality vertreten sein. Der türkische Pavillon mit 11 Ausstellern wird vom türkischen Handelsministerium unterstützt.

Die iran agrofood 2019 präsentiert die gesamte Wertschöpfungskette „from field to fork“

iran agro 2019 – Das Agrar-Event der iran agrofood

Auf der iran agro 2019 präsentieren 51 Aussteller aus 6 Ländern angepasste Technologien und Lösungen für den iranischen Markt in den Bereichen Pflanzenbau, Agrartechnik und Tierhaltung

iran food + bev tec & iran bakery + confectionery 2019

331 Aussteller aus 12 Ländern nehmen an der iran food + bev tec & iran bakery + confectionery teil, einem Who-is-Who der internationalen Nahrungsmittel-, Bäckerei-, Konditorei-, Getränke- und Verpackungstechnik.

iran food ingredients 2019

70 Aussteller aus 11 Ländern beteiligen sich an der iran food ingredients 2019, darunter viele der weltweit führenden Anbieter.

iran food + hospitality 2019

413 Aussteller aus 10 Ländern präsentieren auf der iranischen Leitmesse alle ihre neuesten Food & Beverage-Produkte und Food Service Equipment.

Quelle: Fairtrade Messe und Ausstellungs GmbH & Co. KG

Sponsoren